3 Wege zu erkunden, wenn Sie mehr Geld verdienen und Ihren Wohlstand steigern möchten

Die meisten von uns haben Geschichten, die wir uns selbst erzählen. Einige sind optimistisch und produktiv, während andere negativ sein können.

Diese negativen, ineffektiven oder falschen Skripte, die wir alle über Finanzen und Geld haben, können dazu führen, dass Sie sich hilflos oder festgefahren fühlen. Sie können Sie denken lassen, dass die Dinge außerhalb Ihrer Kontrolle liegen.

Viele Menschen haben das Gefühl, dass sie nicht ändern oder beeinflussen können, wie viel Geld sie verdienen. Tatsache ist… Sie haben wirklich eine gewisse Macht darüber.



Sie können mehr Geld verdienen. Sie haben eine gewisse Kontrolle darüber, wie viel Geld Sie generieren, einen Staat oder einen Service.



Das bedeutet nicht, dass Sie einfach mit den Fingern schnippen und Geld verdienen können, und wir sprechen nicht davon, sich auf positive Stimmung und Manifestation oder ähnliches zu verlassen.

Wir reden über Arbeit. Es ist nicht einfach. Es wird Mühe kosten und es dauert einige Zeit und es erfordert Geschick und etwas Vermögen wird von ihm genommen.



Aber unter dem Strich können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre steuerliche Situation zu ändern, mehr Geld zu verdienen und schließlich ein selbst gemachter Millionär zu werden - das heißt, Sie müssen nicht zum Geld geboren sein, um jetzt Geld zu bekommen.

Die 3 Hauptpfade, die es zu erkunden gilt, um mehr zu verdienen und Wohlstand zu schaffen

Sie haben die Möglichkeit, Ihren eigenen Wohlstand zu schaffen und zu vergrößern. Hier sind einige Möglichkeiten, die für Menschen zugänglich sind:



Werden Sie als Arbeitnehmer durch W2-Eigenkapital oder Lohnvergütung ein Hochverdiener.
Gründe eine Firma

Investieren Sie gut

Lassen Sie uns all dies im Detail untersuchen.

Mehr werden als hochkompensierter W2-Arbeiter

Sie können ein wohlhabendes Einkommen werden, das W2 ist. Sie müssen jedoch ein Top-Einkommensverdiener sein, um dies zu erreichen, oder die Fähigkeit haben, die Eigenkapitalvergütung wirksam einzusetzen.

Nach Angaben der Social Security Administration aus dem Jahr 2017 betrug das mittlere Familieneinkommen für Haushalte unter 65 Jahren 69.628 USD - und Sie müssen versuchen, weit über diesem Betrag zu liegen, wenn Ihre Ziele darin bestehen, reich zu werden.

Warum? Da das Durchschnittsgehalt es schwierig macht, jeden Monat einen Cashflow zu generieren, um Wohlstand zu schaffen. Das bedeutet nicht, dass Sie mit diesem Einkommensniveau keine großen finanziellen Ziele erreichen können, sondern nur, dass dies schwierig ist.

Es gibt eine natürliche Grenze für die Anzahl der Ausgaben, die Sie reduzieren können (und die Sie langfristig von Ihrer Finanzierung fernhalten können). Eine viel effektivere Möglichkeit, Ihr Vermögen zu erhöhen, besteht darin, mehr zu verdienen und dieses Geld dann zu nutzen, um Geld in etwas zu stecken, das eine Rendite bringen kann (mehr dazu weiter unten).

Verdienen Sie mehr, wenn Sie Angestellter sind? Erwägen:

Steigern Sie Ihre Fähigkeiten

Verhandlungen über höhere Löhne (was wahrscheinlich bedeutet, mehr Verantwortung bei der Arbeit zu übernehmen, Ihre Ausbildung zu verbessern oder Fähigkeiten zu verbessern)

Übergang in ein neues Berufsfeld

Umzug an einen neuen Ort mit höherer Deckung

Berücksichtigung von Aufgaben, die nicht nur eine Bezahlung, sondern auch eine Eigenkapitalrückerstattung bieten

Es ist ein kleiner zweistufiger Prozess, obwohl das Verdienen von W2-Einkommen ein Weg ist, um reich zu werden.

Sobald Sie anfangen, Einkommen zu generieren, müssen Sie wissen, was Sie damit tun sollen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Ihr Einkommen als Arbeitnehmer verdienen oder einfach ein eigenes Unternehmen gründen.

Wachsen Sie größer, indem Sie den unternehmerischen Weg gehen

Dies ist die Route, daher bin ich voreingenommen gegenüber dieser Route, die ich selbst priorisiert habe. Ich habe durch die Nutzung eines Unternehmens mehr Gewinnwachstum erzielt als durch ein Projekt, und andere haben diese Erfahrung geteilt.

In Wirklichkeit glauben einige Leute, dass dies der einzige Weg ist, um 'wirklich, wirklich reich' zu werden.

Ein gesundes, erfolgreiches Unternehmen könnte den Ausgabenbedarf für den Anbau von Reichtümern senken. Sie brauchen nicht unbedingt einen riesigen Haufen Bargeld, der auf Sie wartet. Was Sie brauchen, ist eine vertrauenswürdige Einnahmequelle, die viele Geschäftsinhaber schaffen möchten.

Aber denken Sie daran, dass es einen Zusammenhang zwischen Bedrohung und Belohnung gibt. Um auch nur die Möglichkeit zu erhalten, eine größere Belohnung zu erhalten, müssen Sie mehr Gefahr eingehen - und genau das passiert, wenn Sie ein Unternehmen gründen.

In vielen Fällen gehen Sie als Unternehmer ein deutlich höheres Risiko eines Zusammenbruchs (und finanzieller Probleme) ein als wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, als Mitarbeiter mehr zu verdienen.

Das Tolle ist, dass Sie nicht immer ein ausgewachsener Geschäftsinhaber sein müssen. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, sich selbstständig zu machen und für einen Freiberufler oder einen Bauunternehmer zu arbeiten, können Sie eine Gefahr eingehen. Dies bietet Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, mehr zu verdienen, als Sie von einem einzelnen Mitarbeiter eines Unternehmens erwarten.

Das hat meine Frau getan. Sie kündigte ihren Job als Angestellte, bei der eine begrenzte Expansion möglich war (und eindeutig keine Chance auf eine Eigenkapitalentschädigung bestand), und machte sich als Beraterin selbständig.

Was meiner Meinung nach an ihrer Geschichte am meisten auffällt, ist nicht, dass sie sich selbständig machen musste, um ihr Einkommen zu erhöhen, sondern dass sie ihre Situation einschätzte und entschied, dass sie etwas dagegen tun musste, um ihre Chancen auf finanziellen Erfolg zu erhöhen .

Die Kombination aus Karrierechancen und ihren Fähigkeiten zeigte, dass sie mehr Erfolg haben würde, wenn sie sich selbständig machen würde. Jemand könnte einen Blick auf seine Situation und sein Potenzial werfen und feststellen, dass das Betreiben einer Leiter die Erfolgswahrscheinlichkeit bietet. Wieder andere könnten das Gefühl haben, dass der Umzug all-in und die Gründung eines Unternehmens der Weg für sie ist.

Dies alles bringt uns jedoch auf den Weg zu Wohlstand, den Sie unabhängig von Ihren Umständen nutzen müssen: Investieren.

Investieren Sie in etwas - sich selbst, ein Unternehmen, den Markt und vieles mehr -, um Ihr Vermögen zu steigern

Der Kauf ist ein Muss für die Entwicklung von Wohlstand, insbesondere wenn Sie versuchen, Ihren eigenen zu machen (was bedeutet, dass Sie nicht nur in Bargeld geboren wurden). Sie können Ihr Geld nicht einfach in bar herumliegen lassen und keine Arbeit für Sie erledigen.

Es gibt viele verschiedene Methoden, mit denen Sie dies erreichen können. 'Investieren' bedeutet nicht nur den Kauf eines Investmentfonds, obwohl dies hier enthalten ist. Sie können investieren, indem Sie Ihr Geld in einen wertschätzenden Vermögenswert stecken, der an Wert gewinnt und Ihnen eine Rendite auf Ihren Beitrag verschafft.

Aus diesem Grund ist es wirklich wichtig, im Rahmen des Verfahrens mehr zu erreichen. Geben Sie sich nicht nur die Kosten, sondern geben Sie auf verschiedene Arten aus.

Und es ist klug, diese zahlreichen Optionen zu prüfen, damit Sie diversifiziert werden können. Sie müssen nicht nur eine Sache auswählen! Das hilft beim Risikomanagement. Vielleicht möchten Sie Folgendes erkunden:

Investition in den Markt durch eine Mischung aus Aktien und Anleihen in Investmentfonds. Dies ist die Alternative mit der niedrigsten Eintrittsbarriere.

Investieren Sie in Immobilien, indem Sie Mietobjekte kaufen und verwalten oder Häuser renovieren und umdrehen. Dies ist viel weiter fortgeschritten und erfordert Geschick und zusätzliches Wissen - und mehr Geld, um zu beginnen.

Kauf von Unternehmen, egal ob es sich um Ihr eigenes oder ein anderes handelt. Sie können Beteiligungen an Startups oder bestehenden Unternehmen halten oder ein Unternehmen produzieren und entwickeln, das Cashflow generiert. Sie können verkaufen. Dies ist jedoch nicht jedermanns Sache und erfordert viel Wissen und Können.

Ein Vollzeitinvestor in einem dieser Bereiche (Börse, Immobilien, Unternehmen) zu sein - obwohl dies sehr riskant, schwierig und für die meisten nicht empfehlenswert ist.

Wenn Sie nicht über ausreichende Liquidität und Bargeld verfügen, um Geld auszugeben - und möglicherweise vollständig zu verlieren -, sind die riskanteren Strategien für Sie nicht geeignet. Halten Sie sich an den Ansatz eines global diversifizierten Portfolios, das Ihren Anforderungen, Ihrer Kapazität und Ihrer Risikotoleranz zugeordnet ist.

Ihr Investitionsplan muss auf Ihrem verfügbaren Geld und Ihrer Energie, Ihren vorhandenen Aktivitäten und Fähigkeiten sowie Ihrer Zeit basieren.

Nach diesem Prinzip ist es meine beste Wahl, sowohl in mein eigenes Unternehmen als auch in die Märkte zu investieren.

Ich habe darüber nachgedacht, wie Immobilien eine großartige Investitionsmöglichkeit und ein großartiges Ergebnis bieten können - aber das bedeutet nicht, dass ich in Immobilien investieren möchte, da mein Geschäft mein Fokus ist und ich keine Zeit oder Lust habe, mich auf Mietobjekte oder das Umdrehen zu konzentrieren Häuser.

Gleiches gilt für Startups oder Private-Placement-Investitionen. während dies praktikable (wenn auch unsichere) Optionen sind,

Sie könnten dies auch umdrehen: Die Börse kann großartig sein und ist für viele Menschen großartig. Aber wenn Sie sich wirklich für Immobilien interessieren, sollten Sie vielleicht Ihre Zeit, Energie und Fähigkeiten einsetzen, um diesen Weg zum Reichtum zu beschreiten. Vielleicht ist die allgemeine Börse nicht der richtige Ort, um den größten Teil Ihres Geldes zu platzieren.

Bevor Sie festlegen, wie Sie zusammen mit Ihren 15 Maßnahmen ergreifen sollen, müssen Sie diese Faktoren berücksichtigen. Wählen Sie einen Plan, entscheiden Sie sich für einen Plan und bleiben Sie dabei. Andernfalls werden Sie wahrscheinlich irgendwohin gelangen und nie nach dem nächstbesten suchen.

Sie können mehr verdienen und größer werden

Das Fazit hier? Es ist möglich, dass Sie mehr Geld verdienen und mit diesem Geld kluge Entscheidungen treffen, um Ihr eigenes Vermögen zu schaffen ... auch wenn Sie jetzt nicht reich sind oder nicht in Geld hineingeboren wurden.

Es kann viel Aufwand, Arbeit und ein gewisses Risiko auf dem Weg erfordern. Es kann etwas Glück erfordern. Aber ich denke, dass jeder ein gewisses Maß an Kontrolle darüber hat, wie viel Geld Sie haben und was Sie damit machen, was zur Schaffung Ihres Wohlstands führen kann.