Adani Green Energy gewann das weltweit größte Solarprojekt. zu investieren Rs 45000 crore

Die von Gautam Adani geleitete Adani Green Energy wird 45.000 Rupien investieren, um den weltweit größten Solarauftrag auszuführen. Adanis Gruppe hat das Projekt von der Solar Energy Corporation of India (SECI) gewonnen. Im Rahmen des Projekts muss das Unternehmen Solarprojekte mit 8 Gigawatt (GW) entwickeln und darüber hinaus 2 GW Produktionskapazität für Solarzellen und Module für 6 Mrd. USD (45.000 Mrd. Rupien bei 1 USD = 75 Mrd. Rupien) aufbauen.

Durch diesen Deal wird die derzeit installierte Leistung von Adani Green von 6 Gigawatt bis 2025 auf 25 Gigawatt erhöht und ist damit das weltweit größte Unternehmen für erneuerbare Energien.



Das Unternehmen kommentierte den Deal, sagte, der Deal sei der größte seiner Art und auch der größte der Welt, und die Investition in diesen Deal werde 4 lakh direkte und indirekte Arbeitsplätze schaffen.



'Das Unternehmen wird 8 Gigawatt Erzeugungsprojekte bauen, während das Konzernunternehmen Adani Solar 2 Gigawatt Produktionskapazität für Solarzellen und Module aufbauen wird', sagte Adani Green am Dienstag.

Adani



Gautam Adani, Vorsitzender der Adani Group, sagte weiter, dass PM Modi auf der Klimakonferenz der Vereinten Nationen 2015 in Paris zugesagt habe, dass Indien die Revolution des Klimawandels anführen und den Großteil seiner COP21-Verpflichtungen neun Jahre vor Ablauf der Frist 2030 erfüllen werde.

Die Solarfabrik und die ersten 2 GW Kapazität werden bis 2022 beginnen, die verbleibende Kapazität wird jedoch bis 2025 schrittweise abgedeckt.

Lesen Sie auch: - Indiens erste virtuelle Business-to-Business-Messe startete diese Woche aufgrund der Corona-Sperrung