All The Old Knives: Thandie Newton tritt zusammen mit Chris Pine der Besetzung bei

All The Old Knives ist ein kommender Film, der von Amazon Studios aufgenommen wurde. Der Film hat ein Action-Genre und alle Lieblingsstars der 'Wonder Woman' haben sich der Besetzung des Films angeschlossen. All The Old Knives inspiriert von einem gleichnamigen Roman. Der Roman wurde von Olen Steinhauer geschrieben.

Thandie Newton tritt der Besetzung von All The Old Knives bei:

Der Film 'All The Old Knives' wird von Janus Metz inszeniert. Weitere Werke von Janus sind die Amazon Prime-Serie ZeroZeroZero und ein Tennisfilm Borg vs McEnroe. Zweifellos ist Chris Pine schon lange mit dem Projekt verbunden Thandie Newton wird auch der Besetzung beitreten. 'All The Old Knives' ist seit langem in der Entwicklung. Deadline hat berichtet, dass Amazon Studios zugestimmt hat, den Film mit Thandie Newton als Teil der Besetzung von All The Old Knives zu produzieren.



Alle alten Messer



Der Film All The Old Knives spielt in der Stadt Carmel am Meer. Die Geschichte dreht sich um Ex-Liebhaber, die sich am Wiener Bahnhof an die Vergangenheit erinnern. Einer von ihnen ist ein CIA-Spion und der andere ist ein Ex-Spion. Die beiden treffen sich beim Abendessen. Zuvor war Michelle Williams dem Spionage-Action-Drama beigefügt, um Pine gegenüber zu spielen. Außerdem sollte Neil Burger 2014 den Film inszenieren.

Im Juli gab es ein Interview mit Vulture, in dem Thandie Newton sagte, dass sie während ihrer Arbeit mit Tom Cruise auf Mission: Impossible 2 Angst vor ihm hatte. Sie fügte hinzu, dass er für sie eine dominante Art von Individuum zu sein scheint. Außerdem zeigte die Schauspielerin, dass sie von der Unterstützung, die sie erhielt, nachdem sie über ihre Begegnungen in Hollywood gesprochen hatte, sehr überrascht war. Der Westworld-Star fügte hinzu, dass er zweifellos versucht, eine nette Person zu sein, aber viel Druck ausübt.



Lesen Sie auch: Top Gun 2: Maverick- Haben wir einen Trailer? Wann können Fans es sehen? Wer ist alle besetzt?