Ashley Taylor Dawson sagt - Dartens Depression ist die wichtigste Geschichte, die ich in Hollyoaks gemacht habe

Darrens Depression ist die wichtigste Geschichte, die ich in Hollyoaks-Dawson gemacht habe

HollyoaksDie Fans waren emotional, als Darrens geheimer Kampf gegen die Depression endlich von angesprochen wurdeAshley Taylor Dawson.

Seit Wochen lebt Darren Osborne (Ashley Taylor Dawson) mit Depressionen.
Inspiriert von der Reise seines Charakters.



Dawson hat seine Zeit in Lockdown genutzt, um mit den Fans online darüber zu sprechen, wie wichtig es ist, die psychische Gesundheit hervorzuheben. 'Es ist unglaublich, mit dieser Geschichte etwas zu bewirken, aber sie endet nicht dort. Persönlich hat es mein Leben geöffnet und ich bin ein bisschen ein Widerspruch zu der Geschichte, die ich erzählt habe. '



Ashely Taylor Dawson sprach über die Bedeutung einer Handlung und sagte: 'Es ist eine so große Geschichte, und sie ist leider so verbreitet. Die größte Botschaft, die wir dort herausbringen wollen, ist, dass die Leute reden und zuhören. Manchmal kann das Sprechen jedoch schädlich sein, weil Sie mit der falschen Person sprechen. Wenn Sie mit einem Fachmann sprechen, ist dies vertraulich. '

Dawson

Welche Handlungsstränge erzählen? -Dawson

Diese Geschichte macht mich stolz auf das, was wir tun. Es war sehr stark und definitiv die beste und wichtigste Arbeit, die ich jemals an Hollyoaks geleistet habe. H.Er sagte: 'Ich habe im Laufe der Jahre einige Freunde durch Selbstmord verloren. Ich glaube, keiner von uns versteht das genug. '



Er fügte hinzu: 'Wir alle schauen nach innen, wenn wir Probleme haben. Und im Lockdown zu sein hat uns, auch mich, wirklich etwas über Angst beigebracht. Es ist eine natürliche Sache. Wir geben uns keine Ehre für das, was wir im Alltag durchmachen, aber wir müssen uns bewusst sein, wie sich die Menschen fühlen. Jeder muss sensibler sein, besonders jetzt, was auf der Welt passiert.

Wir können uns mehr denn je auf diese Geschichte beziehen, Dawson, und die Resonanz des Publikums war überwältigend. Es ist unglaublich, starkes Feedback zu erhalten und zu hören, wie sich Menschen öffnen. Ich möchte den Menschen hoffentlich bei dem Problem helfen und sich darin sehen, egal wie klein oder groß. Wenn wir das schaffen, war die Botschaft ein Erfolg. “

Das ist es, was die Geschichte zu sagen versucht: Hören Sie einfach zu, dass allein jemand, der Schwierigkeiten hat, eine Art Trost findet und ihn vielleicht auf eine Reise zur Genesung oder sogar an einen glücklicheren Ort schickt.



Lesen Sie auch: Die Snacks- und Süßwarenindustrie erleidet im laufenden Geschäftsjahr 21 aufgrund der Coronavirus-Pandemie einen Verlust von 35.000 Rupien