Bad Mood Animierte Shorts von Sekai no Owaris Sänger Fukase wird weltweit auf Amazon gestreamt

Sekai no Owari

Das offizielle Twitter-Handle von Bad Mood hat am Mittwoch über die Charaktermarke von Fukase und Lead-Sänger für die Sekai No Owari-Band getwittert. Und es zeigte sich auch, dass die animierten Kurzfilme, die auf der Marke basieren, weltweit auf Amazon Prime Video gestreamt werden. Die erste 17-minütige Folge, die Folge 0 der Anime Bad Mood begann mit dem Streaming auf Amazon Prime Video. Es ist mit 6 Folgen gesäumt und alle werden auf Englisch mit japanischen Untertiteln sein.

Die Kurzfilme folgen The Pink Elephants, einer fiktiven Band mit fünf Mitgliedern: Fishman, Butt, Rabbit, UFO und Moth.



Besetzung

  • Daniel Duncan als Motte
  • Walter Q Jackson als Fishman
  • Graham Barker als UFO
  • Vinay Murthy als Kaninchen
  • Edward Mo als Hintern
  • Sachiko Relnich als zusätzliche Stimmen

Schlechte Laune



Mitarbeiter

  • Naoki Wada - Ausführender Produzent, Supervisor und Musikdirektor
  • Musik von Zac Carper
  • Ausführender Produzent - Chiaki Tanaka
  • Fukase - Hauptdarsteller, ausführender Produzent und Schöpfer der Originalgeschichte
  • Akinaga Yamaguchi Art Director und Regisseur
  • Linienproduzent Hiroko Ogawa
  • Produzentin Kana Nakamura
  • Yuri Takano - leitender Hintergrunddesigner
  • Rei Isobe- Animationsdirektor und Charakterkünstler
  • Animationsdirektor Moeka Sato und Yoshinori Miyamoto
  • Hintergrunddesigner - Finnland Ogura
  • Supervising Sound Editor - Shinyu Buchi Yamamoto
  • Sounddirektor - Zukiro

Abgesehen davon wird Sekai No Owari das Titellied Fangs spielen. Auch Sekari No Owari trat früher für weitere Titelsongs wie für den Live-Action-Film Attack on Titan auf. Anti-Held - das erste Titellied des Films und das zweite Titellied des Films SOS. Und beide sind komplett auf Englisch.

Der offizielle Youtube-Kanal von Bad Mood begann mit Episode 0 auf 5 zu streamenthMärz in englischer Sprache mit japanischen Untertiteln.



Der japanische Rock von 4 Mitgliedern trat ebenfalls bei den Titelliedern auf. Sie machten für den Anime-Film The Mary and The Witch's Flower und den Live-Action-Film Princess Jellyfish.

Lesen Sie auch: Goliath Staffel 4: Erscheinungsdatum, Handlung und alle neuen Updates, die Sie kennen sollten