Der Bankensektor unterstützt Sensex und Nifty; schließt grün für die fünfte Sitzung in Folge

Sensex: Der heimische Aktienmarkt schloss am Dienstag im grünen Bereich und verlängerte seine Gewinnserie auf die fünfte direkte Sitzung. Der Gewinn wurde durch den Kauf von Finanz- und IT-Schaltern unterstützt.

Der S & P BSE Sensex schloss mit 187 Punkten oder 0,51 Prozent bei 36.675. Bajaj Finance legte mit 8 Prozent zu, war der Top-Gewinner, während Power Grid mit 3 Prozent der größte Verlierer war.



Der Nifty von NSE endete bei 10.799,65 Punkten, ein Plus von 36 Punkten oder 0,33 Prozent.



Finanztitel legten an der BSE um bis zu 20 Prozent zu, nachdem Bajaj Finance bekannt gegeben hatte, dass das verwaltete Vermögen (AUM) unter Moratorium Ende Juni 2020 von 27 Prozent Ende April 2020 auf rund 15,5 Prozent gesunken ist.

Bandhan Bank Auch Sensex verzeichnete im April-Juni-Quartal trotz der landesweiten durch Coronavirus verursachten Sperrung ein gesundes Wachstum der Kredite und Einlagen auf Jahresbasis.



Auch die Aktien von IT-Unternehmen erzielten im Handel vor der Bekanntgabe ihrer Ergebnisse für das Juni-Quartal (Q1FY20). Tata Consultancy Services wird seine Gewinnsaison jedoch mit der Bekanntgabe der endgültigen Zahlen am Donnerstag, dem 9. Juli, beginnen. Der Nifty IT-Index stieg um 2 Prozent auf 15.785.

Sensex

Im breiteren Markt legte der S & P BSE MidCap-Index um 0,58 Prozent zu, während der S & P BSE SmallCap-Index um 0,57 Prozent zulegte.



Globale Aktien

Der Aktienmarkt von Sensex China hat am Dienstag seinen positiven Lauf ausgeweitet, was die Regierung des Festlandes auf einen stärkeren Markt drängt.

MSCIs breitester Index für Aktien im asiatisch-pazifischen Raum außerhalb Japans schwankte während der lokalen Sitzung und ging um 0,2 Prozent zurück.

Die europäischen Aktien fielen ebenfalls aufgrund eines Anstiegs der US-Coronavirus-Fälle und prognostizieren eine tiefere als befürchtete Rezession in der Eurozone.

Bei den Rohstoffen gingen die Ölpreise aufgrund steigender Coronavirus-Fälle zurück, vor allem in den USA, was eine Erholung der Kraftstoffnachfrage behindern wird.

Lesen Sie auch: Sensex steigt in zwei Tagen um 1600 Punkte; Überprüfen Sie, was die Anlegerstimmung über D-stree steigert