BEASTARS Staffel: Subaru Kimura tritt der Besetzung bei

BEASTARS Staffel 2

Berichten zufolge gab die offizielle Website des BEASTARS-Anime am Freitag, dem 16. Oktober, bekannt, dass die zweite Staffel der Show im Jahr 2021 veröffentlicht wird. Der Anime wird erneut auf dem + Ultra-Programmierblock von Fuji TV gestreamt.

Alles was Sie über die BEASTARS Staffel 2 wissen müssen!

Die offizielle Ankündigung der Website beinhaltete auch die Enthüllung von zwei neuen Darstellern und Charakterdesigns. Sie sind:



Taiten Kusunoki als Ibuki



Subaru Kimura als frei

Der ursprüngliche Fernsehanime von Paru Itagakis BEASTARS-Manga wurde ursprünglich uraufgeführt Netflix am 8. Oktober in Japan und dann am 9. Oktober im + Ultra Programming Block von Fuji TV und am 9. Oktober im TV Nishinippon veröffentlicht. Am 13. März debütierte die Saison auf Netflix außerhalb Japans.



Viz Media wird den Manga in englischer Sprache uraufführen und erklärte die Geschichte wie folgt:

In der High School werden die Schüler in Raubtiere und Beutetiere aufgeteilt und die zwischenmenschlichen Beziehungen verwalten den fragilen Frieden. Wer ist der BEASTAR unter ihnen? Ein akademisches und humanitäres Vorbild, das dazu bestimmt ist, in einer von Misstrauen weit verbreiteten Gesellschaft führend zu sein.


An der Cherryton Academy wird ein Student ermordet und gegessen. Während das Mitglied eines Drama-Clubs Fleischfresser wird. Logoshi ist ein großer Wolf. Aber beträchtlich wird er keine Fliege verletzen. Eine andere Frage ist, wird Zwergkaninchen das Tier in ihm hervorbringen?



Shinichi Matsumi leitet den Anime im CG Anime Studio Orange und Nanami Higuchi hat die Drehbücher geschrieben. Nao Ootsu fungiert als Subcharakter-Designer. Währenddessen hat Satoru Kousaki die Musik für beide Staffeln des Anime komponiert.

Im September 2016 wurde der Manga von Itagaki im Weekly Shōnen Champion Magazine veröffentlicht.

Lesen Sie auch: Bartender Manga TV Anpassung an Blu-ray Disc am 19. Januar veröffentlicht