Wahlen in Bihar 2020: Dreiphasenumfrage ab dem 28. Oktober; Auszählung der Stimmen am 10. November

Wahlen in Bihar 2020:Das für die Durchführung der Wahlen zuständige Gremium, dh die Wahlkommission, hat am Freitag die Termine bekannt gegeben. Die Wahlen zur gesetzgebenden Versammlung von Bihar finden am 28. Oktober statt. Die Wahlen werden in insgesamt drei Phasen durchgeführt. Die Stimmen werden im nächsten Monat, also am 10. November, gezählt.

EINZELHEITEN

In der ersten Phase werden einundsiebzig Sitze zur Abstimmung geschickt. Diese Sitze werden auf insgesamt 16 Bezirke verteilt, und in der zweiten Wahlphase werden vierundneunzig Wahlkreise der Versammlung vertreten sein.



Und dann, in der letzten Phase, also in der dritten Phase, werden achtundsiebzig Wahlkreise in fünfzehn Distrikten zur Wahl geschickt. Diese Anordnung wurde unter Berücksichtigung der aktuellen Situation des Coronavirus getroffen.



Es ist das erste Mal während der Pandemie, dass eine Wahl durchgeführt wird. Die Zahl der Wahlkabinen hat ebenfalls zugenommen, um eine größere soziale Distanzierung zu gewährleisten. Und da wir wissen, dass die Bevölkerung von Bihar in Crores ist, war dies sehr notwendig.

Wahlen in Bihar 2020
Wahlen in Bihar 2020

Der Zeitpunkt für die Stimmabgabe wurde ebenfalls um eine Stunde verlängert. Die Leute können jetzt ihre Stimmen von sieben Uhr morgens bis sechs Uhr abends abgeben. Früher war das Timing nur auf fünf Uhr abends begrenzt.



MEHR UPDATES

Die Wahlkommission hat auch dafür gesorgt, dass jeder Stand mit Desinfektionsmitteln ausgestattet ist und der Wähler eine Maske tragen muss. PSA-Kits wurden ebenfalls aufbewahrt. Daher wurde an die Hygiene gedacht, und die Wähler werden aufgefordert, Handschuhe zu tragen.

Die Wahlen fanden 2015 statt, also vor fünf Jahren. Der Wahlkommissar Sunil Arora sprach über diese Richtlinien. Er teilte auch die Details über die drei Phasen mit, in denen die Wahlen stattfinden. Die maximale Anzahl von Wählern an einem Wahllokal wurde jetzt auf 1000 reduziert.

Lesen Sie auch: Air India startet 27 internationale Flüge von Delhi und Bengaluru