Black Lives Matter, schwarze Stimmen sind wichtig

Schwarze Leben zählen: Abgesehen von COVID-19 gibt es derzeit zahlreiche Dinge auf der ganzen Welt. Die Städte Amerikas sind nun mehreren Protesten gegen die Gewalt ausgesetzt, die gegen schwarze Personen ausgeübt wurde, die unter der Brutalität der Polizei leiden. Dieser Vorfall weckte die Wut der schwarzen Gemeinschaft. Noch vor diesem Vorfall waren viele andere Leiden von der Gemeinde betroffen.

Daher werden die Proteste als Reflex für solche schmerzhaften und unmenschlichen Handlungen durchgeführt.



Schwarze Leben zählen
Mitglieder der Familie von George Floyd nehmen an einem Gemeindedenkmal für den Mann teil, der am 31. Mai 2020 von der Polizei in Minneapolis in der Nähe von Cub Foods in Minneapolis, USA, getötet wurde. (Foto von Zach D Roberts / NurPhoto über Getty Images)

Die Liste besteht aus Projekten, die sich mit der schwarzen Erfahrung in der Popkultur befassen, wie beispielsweise Alessandro Fillaris Erkundung von Far Cry, in der er sich wie ein Außenseiter fühlte. Auch über die Enttäuschung, Borderlands 3 zu sehen, das die rassistischen Untertöne von H.P. Lovecrafts Geschichten in seinem DLC Guns, Love and Tentacles.



Sie können die Liste hier anzeigen: Black Lives Matter, schwarze Stimmen sind wichtig

Der obige Artikel hat eine Reihe von Büchern gesammelt, die von den Black Creators über die Black Experience veröffentlicht wurden.

Lesen Sie auch: Black Widow Alle Details zu Veröffentlichung, Besetzung, Handlung und warum die Aufregung für diesen Film hoch ist?