Cardi B und Offset gaben es auf und reichten die Scheidung ein.

Cardi B und Offset

Das Paar ist seit drei Jahren verheiratet und hat auch eine Tochter. Aber die Gewerkschaft erwies sich als schwierig, da das Paar 2018 einen gut bekannt gewordenen rauen Fleck hatte. Cardi B hat im Dezember 2018 sogar ungefähr das Gleiche auf ihrem Instagram-Post gepostet, wo sie rund 75,5 Millionen Punkte hat. Sie erwähnte gegenüber der Vogue-Zeitschrift, dass das Problem auf die Untreue ihres Mannes zurückzuführen sei. Aber sie kamen wieder zusammen, nachdem Offset sie am Set des Rolling Loud-Musikfestivals infamös gebeten hatte, ihn zurückzunehmen.

Belcalis Marlenis Almanzar oder Cardi B haben am Dienstag beim Familiengericht in Fulton County, Georgia, Scheidungspapiere eingereicht. Eine Anhörung in dem Fall ist für geplant4. November.



Das Sorgerecht für ihre Tochter Kulture

Laut der Petition der 27-jährigen Rapperin will sie das rechtliche und primäre Sorgerecht für die zweijährige Tochter des Paares, Kulture. Es wurde auch berichtet, dass sie Offset, dessen richtiger Name Kiari Kendrell Cephus ist, aufforderte, sowohl den Unterhalt für Kinder als auch alle ihre Anwaltskosten aus der Scheidung zu bezahlen.



Cardi B fordert auch eine gerechte Aufteilung ihres Ehevermögens zwischen den beiden.

Cardi B.



Obwohl das Paar in der Vergangenheit mit solchen Rückschlägen konfrontiert war, scheint es keine Möglichkeit mehr für ein Wiedersehen zu geben. E! Der Kabelkanal berichtete, dass Cardi B und ihr Anwaltsteam die Ehe des Paares als unwiederbringlich gebrochen bezeichneten und dass es keine Aussichten auf Versöhnung gibt.

Laut Volksmagazin Cardi B. Berichten zufolge fand der Migos-Rapper untreu. Sie hatte auch zuvor im Jahr 2018 gesagt, dass für ihre Monogamie der einzige Weg ist.

Ihr aktuelles Album WAP ist derzeit die Nummer eins dieser Woche auf der Billboard Top 100 Liste. Das YouTube-Video des Songs wurde über 190 Millionen Mal angesehen. Das Lied war auch dieses Jahr Teil der Kontroverse.



Lesen Sie auch: Country-ish offizieller Trailer veröffentlicht: Premiere am 25. September