Die Carlyle Group wird einen Anteil von 25% am Rechenzentrumsgeschäft von Bharti Airtel erwerben

Die Carlyle Group, ein in den USA ansässiges Unternehmen, wird höchstwahrscheinlich ungefähr 1770 crore oder 235 Millionen Dollar in eine Nxtra data Limited investieren. Es ist ein Zweig von Bharti Airtel, der im Geschäft mit Rechenzentren tätig ist. Die Investition würde 25% der Anteile an dem Unternehmen ausmachen.
Die Marktbewertung von Nxtra nach der Investition beläuft sich auf 1,2 Milliarden US-Dollar, von denen die Carlyle-Gruppe 1/4 halten wird. Die verbleibenden 75% würden nur von Bharti Airtel gehalten. Die Transaktion unterliegt den obligatorischen behördlichen Genehmigungen der betroffenen Behörden, einschließlich der Wettbewerbskommission Indiens.
Experten sagen, dass das Freischalten der Bewertungen Ihrer internen Vermögenswerte ein Schritt in die richtige Richtung ist. Die Telekommunikationsunternehmen, die ursprünglich durch den Verkauf von Turmanlagen initiiert wurden, werden jetzt von Rechenzentren vorangetrieben, wobei die Zukunft Glasfaseranlagen sind. Der Wettlauf um die Demonstration des Vermögens ist das Gebot der Stunde mit der Existenz von Schulden.

Carlyle Gruppe

Nxtra bietet sichere Rechenzentrumsdienste für sich entwickelnde indische sowie globale Unternehmen, Startups, Regierungen, Hyperskalierer und KMU. Das landesweite Portfolio von Nxtra mit mehr als 120 Edge-Rechenzentren bietet Co-Location-Services, Managed Hosting, Datensicherung, Remote-Infrastruktur-Management, Disaster Recovery der Carlyle-Gruppe und könnte Infrastruktur.
„Die schnelle Digitalisierung hat Rechenzentren in Indien eine enorme Wachstumschance eröffnet. Wir planen, unsere Investitionen zu beschleunigen, um ein wichtiger Akteur in diesem Segment zu werden. Wir freuen uns sehr, Carlyle als strategischen Partner auf dieser aufregenden Reise zu haben, insbesondere aufgrund ihrer Erfahrung in dieser Branche, und freuen uns darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten “, sagte Gopal Vittal, MD & CEO der indischen und südasiatischen Region, Bharti Airtel.



Lesen Sie auch: Laut rbi india steigen die Devisenreserven um 1,73 Mrd. USD auf 487,04 Mrd. USD