Chika Shiomi startet am 6. Oktober einen neuen Manga 'Ame no Ori no Siren'

Chika Shiomi ist eine bedeutende Manga-Künstlerin. Ihr angeborenes Talent hat sie dazu gebracht, einige brillante Stücke provokanter Horrorgeschichten zu kreieren, die sowohl Shojo- als auch Shonen-Leser ansprechen. Ihre Arbeiten sind engagiert und werden Ihnen sicherlich Gänsehaut geben.

Chika Shiomis kommende Manga-Serie

Die Oktober-Ausgabe von Akita Sholtens Mystery Bonita-Magazin, die am Samstag veröffentlicht wurde, wird Chika Shiomi ihre neue Manga-Serie mit dem Titel Ame no Ori no Siren (Die Sirene des Regenkäfigs) in der nächsten Ausgabe des Magazins veröffentlichen, die am 6. Oktober erscheinen wird.



Ame no Ori no Siren (Die Sirene des Regenkäfigs) ist eine Ausgründungsserie zu Shiomis bekannter Manga-SerieSchlüssel Jack. Die Serie dreht sich nun um Ninomiya, einen Detektiv der Polizei.



Der Key Jack Manga wurde erstmals 1999 veröffentlicht. Während Key Jack; Die Teenage Edition wurde 2011 veröffentlicht. Sie hatte zwei Fortsetzungen, Key Jack: Deadlock, die 2016 veröffentlicht wurden, und Key Jack: Keep-Alive, die 2018 veröffentlicht wurden. Shiomi hat Key Jack: Keep-Alive Manga am 6. Juli fertiggestellt. Anita Shoten wird die dritter und letzter Band im Oktober.



Key Jack Synopsis

Es ist von Genre-Fantasie, Mysterium und Romantik. Es erzählt die Geschichte von Mikuriya Aki, der die Macht besitzt, jede Tür aufzuschließen, die er will. Er nutzt seine Fähigkeiten, um etwas für seine Kunden zu stehlen. Er erhebt eine hohe Gebühr von einer Million Yen, wenn er einen Raubüberfall begeht. Deshalb heißt Mikuriya Key Jack.

Chika Shiomis andere Werke

Chika Shiomi hat viele Kurzgeschichten und langjährige Manga-Comics veröffentlicht. Während ihrer Karriere hat sie sich in Japan und im Ausland einen Namen gemacht. Sie debütierte mit dem Manga Todokeru Toki O Sugitemo (auch wenn die Zeit für die Befreiung vergeht). Ihre Arbeit umfasst:

B-Augen



Kanon

Key Jack

Nanatsu no Kururi

Nacht der Bestien

Lesen Sie auch: Maesetsu! Eröffnungsgesetz: Japanischer Zeitplan veröffentlicht. Ab diesem Oktober