Chingari, Konkurrent von tik tok, einer indischen Social App, hat 1 Lakh-Nutzer gekreuzt

Chingari ist eine indische Social-App, die 2019 von zwei Programmierern in Bengaluru entwickelt wurde. Sie hat kürzlich 1 Lakh-Benutzer erreicht. Diese Anwendung ist den Leuten als Desi-Tik-Token-Alternative bekannt. Es ist auf einer ähnlichen Basis wie Tik Tok erstellt, hat aber eine kleine Wendung. Es wurde entwickelt, um Videos, Audioclips und andere Inhalte speziell zum Zweck des WhatsApp-Status zu erstellen.

Mit Chingari können Benutzer und Ersteller von Inhalten Videos herunterladen und hochladen sowie Inhalte mit anderen Benutzern teilen. Sie können auch neue Leute treffen und mit ihnen interagieren, sich mit Freunden unterhalten und auch ihren Feed durchsuchen.



ChingariChingari



Die App bietet genügend Platz, um die Kreativität zu erkunden, indem sie den Benutzern die Möglichkeit bietet, Benutzern mit ihrem Status auf WhatsApp, Audioclips, Videoclips, Fotos sowie GIF-Aufklebern zu helfen. Der indische Ursprung der Anwendung unterstützt mehrere Sprachen. Einige von ihnen sind Hindi, Englisch, Telugu, Tamil, Punjabi, Malayalam, Marathi, Kannada, Bangla und Gujarati.

Laut einem PTI-Bericht ist Chingari vollständig indischen Ursprungs, wird gemäß den Anforderungen indischer Benutzer hergestellt und ist kein Klon einer ausländischen App. Der Bericht enthielt auch eine Erklärung, in der der Unterschied zwischen dem aus Indien stammenden Chingari und dem chinesischen Unternehmen TikTok erklärt wurde. Demnach basiert die Benutzerzahlung von Chingari auf dem Volumen des vom Ersteller hochgeladenen viralen Inhalts und darauf, dass der Benutzer für jeden Upload einige Punkte pro Ansicht erhält, die gegen Geld eingelöst werden können.



Lesen Sie auch: Laut sebi-Daten notiert die Investition über P bis April bei RS 57100 crore