Chris Rock bestätigt, dass bei ihm kürzlich eine nonverbale Lernstörung diagnostiziert wurde

Der amerikanische Schauspieler-Comic Chris Rock, der kürzlich in Filmen wie Grown Up und Death at the Funeral zu sehen war, enthüllte, dass bei ihm eine nonverbale Lernstörung diagnostiziert wurde.

In einem Interview mit Hollywood Reporter sprach Chris Rock offen über seine nonverbale Störung und die Herausforderungen, denen er sich dadurch gegenübersah.



Was ist eine nonverbale Störung?

Die nonverbale Störung ist eine Lernschwäche, bei der eine Person Schwierigkeiten hat, die nonverbalen Aspekte der Kommunikation zu verstehen.

Eine Person, die an einer Set-Störung leidet, würde bestimmte Hinweise wie Körpersprache, Tonfall und Mimik, die alle Teil einer Kommunikation sind, nicht erkennen.

Sie haben möglicherweise keine Probleme mit der geschriebenen oder gesprochenen Sprache und denken möglicherweise nur wörtlich und verpassen bestimmte Hinweise. Diese Störung wirkt sich normalerweise auf das soziale Leben des Patienten aus. Die Forscher kennen die genaue Ursache dieser Störung nicht.



Chris Rock

Chris Rock gab zu, dass er sich nie wirklich mit seinem Kindheitstrauma befasst hatte. Er lachte und scherzte so viel über diese Dinge, dass er tatsächlich eine Sitcom namens Everybody Hates Chris startete. Die Sitcom erzählte die Geschichten aus Chris 'Kindheit. Er dachte, er sei über seine Störung hinweg, weil er lachen konnte. Im Gegenteil, der Schauspieler litt unter Schmerzen und fürchtete alle.

Jetzt ist der 55-jährige Komiker entschlossen, die durch seine Störung verursachten psychischen Schmerzen zu überwinden, und verbringt sieben Stunden pro Woche in der Therapie.



Er erklärte die Schwere seines Zustands und sagte der Zeitschrift, dass diese Art von Dingen zwar großartig zum Schreiben von Witzen sei, aber nicht für eine Eins-zu-Eins-Beziehung.

Chris Rock spielt derzeit die Rolle von Loy Cannon in der amerikanischen Krimiserie Fargo. Die Serie hat eine hohe Bewertung von 93% für faule Tomaten.

Rock sagt, dies sei die beste Rolle, die er jemals gespielt habe.

Lesen Sie auch: Das Rock of Ages-Entwickler Ace Team hat sein neues Spiel The Eternal Cylinder vorgestellt