Coronavirus India Lockdown Tag 154 Live-Updates

Coronavirus Indien: Indien Coronavirus-Tests pro Million waren auf 26.016 gestiegen, da die kumulativen Tests laut Gesundheitsministerium am Montag auf 3,59 crores angehoben wurden. Es hieß auch, dass die Schlüsselkomponente der COVID 19-Reaktion Indiens die frühzeitige Identifizierung der Fälle durch rechtzeitige und aggressive Tests war.

Hier sind die neuesten Updates zum Coronavirus:

Sibu Soren Der ehemalige Ministerpräsident von Jharkhand und auch der Oberste von Jharkhand Mukti Morcha wurde positiv auf COVID 19 getestet. Jetzt wird er in das Medanta-Krankenhaus in Gurugram eingeliefert. Er fährt mit dem Zug vom Bahnhof Bokaro dorthin.



Coronavirus Indien



In Kerala überschritten COVID 19 Fälle die Zahl von 60.000

Der Gesundheitsminister von Kerala, KK Shailaja, teilte mit, dass die COVID 19-Fälle in Kerala am Dienstag die Zahl von 60.000 Fällen überschritten und in den letzten 24 Stunden 2.375 neue Fälle aufgetreten sind, darunter 10 weitere Todesfälle, wodurch die Zahl der Todesfälle auf insgesamt 244 gestiegen ist Die neuen 2.375 Fälle, 2141, wurden durch den Kontakt infiziert, während die anderen 174 Infektionsquellen nicht bekannt sind.

61 sind aus dem Ausland gekommen, während andere 118 Personen aus den anderen Staaten gekommen sind, teilte der Minister in der Pressemitteilung in Thiruvananthapuram mit.



Genau gesagt: Die Zahl der Fälle hat insgesamt 61.878 erreicht, von denen 40.343 geborgen wurden, von denen 1.456 entlassen wurden. Derzeit werden 21.232 behandelt, sagte sie.

72 weitere starben in Uttar Pradesh aufgrund von COVID 19

Die Zahl der Todesopfer stieg auf 3.059 mit 72 weiteren Todesfällen in Uttar Pradesh am Dienstag. In den letzten 24 Stunden wurden 5.124 neue Fälle gemeldet, wodurch die Zahl der Fälle auf insgesamt 1,97.388 im Bundesstaat gestiegen ist.

Von den 72 gemeldeten Todesfällen wurden 18 aus Kanpur, 12 aus Lucknow, 7 aus Gorakhpur, 4 aus Allahabad und je drei Todesfälle aus Varanasi und Siddharth Nagar gemeldet, wie aus einem in Lucknow herausgegebenen Gesundheitsbulletin hervorgeht.



Kanpur hat die maximale Anzahl von Todesfällen im Bundesstaat gemeldet, nämlich 385, gefolgt von Lucknow mit 303 Todesfällen als 150 in Varanasi, 128 in Meerut, 112 in Gorakhpur und 106 in Agra und Bareilly.

Die Genesungsrate der Patienten beträgt 73,33 Prozent, was einem hohen Prozentsatz entspricht. Über 1,21 Lakhs der Proben wurden am Montag getestet, was die Gesamtzahl der bisher durchgeführten Tests auf 47 Lakhs erhöht.

Lesen Sie auch: Die UP-Regierung hat 51 Lakh-Arbeiter im Rahmen von MGNREGA beschäftigt