CSK gegen SRH Spielvorschau: Anbati Rayudus Rückkehr wird CSK stärken und David Warners Team aus Hog gegenüberstehen.

IPL 2020

CSK gegen SRH:Chennai Super Kings Anbati Rayudu und Dwayne Bravo, die in den vorangegangenen Spielen aufgrund des Versagens der Schlagmänner nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt haben, werden heute im Spiel der indischen Premier League (IPL) gegen Sunrisers Hyderabad stärker auf dem Feld stehen.

Rayudu, der der Held von Chennais Sieg über die Mumbai-Indianer im Eröffnungsspiel der IPL war, konnte in den nächsten beiden Spielen aufgrund von Muskeldehnung nicht spielen, während Bravo während der karibischen Premier League (CPL) verletzt wurde und noch nicht gespielt hat jedes Spiel in dieser Saison des IPL. CSK-CEO KS Vishwanathan sagte, dass sowohl Rayudu als auch Bravo jetzt fit und bereit für die Auswahl sind.



Dhonis Anliegen:
Beide Teams haben in zwei ihrer ersten drei Spiele eine Niederlage erlitten, und der Hauptgrund dafür ist, dass sie ihre mittlere Ordnung nicht ausbalancieren. Rayudus Fitness bedeutet, dass er durch Murli Vijay ersetzt werden kann, der in einer schlechten Form ist, aber Kapitän Mahendra Singh Dhoni muss die gesamte Schlagreihenfolge für Bravo ändern.

Die schlechte Form von Kedar Jadhav wird Dhoni jedoch sicherlich Sorgen bereiten, da es im Team keine angemessene Option gibt, seinen Platz einzunehmen. Bravo wurde durch Sam Curran ersetzt und war bisher sowohl von seinem Bowling als auch von seiner Wimper in den ersten drei Spielen von Chennai beeindruckt. Um Bravo im Team zu halten, muss Dhoni einen von Shane Watson oder Josh Hazelwood fernhalten.

Hyderabad braucht einen großen Schlag:
Auf der anderen Seite hat Kane Williamsons Ankunft die mittlere Ordnung der Sunrisers gestärkt und ihn nach zwei Niederlagen erfolgreich dazu gebracht, seinen ersten Sieg zu verbuchen. Johnny Bairstow und David Warner tragen ebenfalls dazu bei, und Sunrisers brauchen einen guten Schlagmann in der mittleren Ordnung, da das Team möglicherweise in Schwierigkeiten gerät, wenn Bairstow, Warner und Williamson scheitern. Abdul Samad aus Kaschmir hat die Erwartungen erhöht, während Priyam Garg und Abhishek Sharma ihr Spiel verbessern müssen.



CSK gegen SRH
CSK gegen SRH

Beide gleichermaßen beim Bowling:
Die Bowlingabteilung beider Teams sieht gleich aus. Chennais Deepak Chahar, Hazlewood, Curran, Ravindra Jadeja und Piyush Chawla können sich auf Dubais langsamem Wicket als nützlich erweisen, während Sunrisers T Natarajan als Death-Overs-Experten getroffen haben, der sich als guter Verbündeter des Bowlers Rashid Khan Nummer eins in T- erweisen kann 20 in der Welt. Rashid hatte mit drei Pforten gegen die Delhi Capitals brillante Leistungen erbracht.

Mannschaften:

Chennai Super Kings (CSK) -Murali Vijay, Shane Watson, Faf du Plessis, Ruturaj Gaikwad, Frau Dhoni (Kapitän und Woche), Sam Curran, Kedar Jadhav, Ravindra Jadeja, Piyush Chawla, Deepak Chahar, Josh Hazlewood, Ambati Rayudu, Dwayne Bravo.



Sunrisers Hyderabad (SRH) -David Warner (Kapitän), Jonny Bairstow (Woche), Manish Pandey, Kane Williamson, Abdul Samad, Abhishek Sharma, Priyam Garg, Rashid Khan, Bhuvneshwar Kumar, T. Natarajan, Khaleel Ahmed.

Lesen Sie auch: IPL 2020: Keemo Paul und Shimron Hetmyer kehren zurück. Zusammenfassung der Nachrichten von Delhi Capitals