Tanzen auf Eis - Alex Murphy kündigt an, von der Show ausgeschlossen zu werden

'Ich bin verwirrt und niedergeschlagen': Alex Murphy von Dancing On Ice enthüllt, dass sie nach dem Gewinn der letzten Saison mit Joe Swash von der Show ausgeschlossen wurde.

Alex Murphy wurde trotz des Gewinns der letzten Saison von Dancing On Ice ausgeschlossen.



Die erfahrene Skaterin - die mit Joe Swash der dominierende Boss ist - deckte die Neuigkeiten am Mittwoch in einer Ankündigung auf und gab zu, dass sie keine Ahnung hatte, dass sie kommen würde.



Alex, 31, kümmerte sich um ihre 109.000 Instagram-Follower und räumte ein, dass sie sich bei der Wahl „verblüfft, verloren und niedergeschlagen“ fühlte. Sie komponierte auf Instagram: „Mit vernichtender Traurigkeit veröffentliche ich die dazugehörige Erklärung: In den letzten drei Jahren war Dancing On Ice nicht ausschließlich meine Aktivität, sondern zusätzlich das, was ich als meine Familie angesehen habe.

Auf Eis tanzen



'Ich bin niedergeschlagen, um zu erklären, dass ich in letzter Zeit darüber informiert worden bin, dass ich für die Saison Dancing On Ice 2021 nicht wieder unter Vertrag genommen werde.' „Diese Wahl ist für mich eine gewaltige Überraschung. Ich liebe die Show total und hatte geplant, für 2021 zurückzukehren. Ich war benommen, verloren und niedergeschlagen. „Ich bin so dankbar für die drei Jahre, die ich in dieser atemberaubenden Show hatte, und ich werde jeden und jede Kleinigkeit von ganzem Herzen vermissen.

Trotz ihrer Wut warf Alex einen Blick auf die großartige Seite, als sie in die Zukunft blickte und sich bei ihren Fans und Partnern bedankte.

Sie fügte hinzu: 'Wie auch immer ich traurig bin, ich bin fest davon überzeugt, dass alles aus einem bestimmten Grund geschieht, und trotz der Tatsache, dass dies in diesem Moment Schaden anrichtet, werde ich mich selbst holen und mich auf das freuen, was kommen wird.'



Dancing On Ice „Vielen Dank an alle meine Mitarbeiter bei DOI und vor allem an die Beobachter für die konsequente Hilfe und Liebe, die Sie mir in den letzten drei Jahren gezeigt haben.

'Es war ein unergründlicher Teil meines Rundowns und obwohl es früher zu Ende geht, als ich es mir gewünscht hätte, bin ich für die Erinnerungen so dankbar.'

Lesen Sie auch: Disney + ist bereit, am 3. Juli das Bühnenmusical Hamilton mit Lin-Manuel Miranda neben Daveed Diggs, Renée Elise Goldsberry und Leslie Odom Jr. zu starten.