Delhi soll einen Smog Tower am Connaught Place haben. Hier ist alles was Sie wissen müssen.

Delhi Smog Tower

Der erste Smogturm in Delhi wurde am 3. Januar in Lajpat Nagar errichtet. Es wurde von Gautam Gambhir und BJP MP aus Ost-Delhi eingeweiht.

Der Oberste Gerichtshof forderte die Zentralregierung und die Regierung von Delhi im November 2019 auf, einen Fahrplan für den Smog Tower zu planen.



Der erste Smogturm wurde am 3. Januar in Lajpat Nagar installiert

Blick über die Verschmutzungsgrade in Delhi Der Oberste Gerichtshof forderte die Zentralregierung und die Regierung von Delhi auf, einen Fahrplan für die Installation von Smogtürmen in NCR zu erstellen. Der erste Smogturm in Lajpat Nagar ist ein 20 Fuß hoher Luftreiniger. Es ist mit Auspuff ausgestattet und entfernt ca. 80% Partikel (PM 2,5 und PM 10). Der Auspuff saugt die verschmutzte Luft und den Hauptschadstoff in der Luft von Delhi an.



Connaught Place

Hier ist alles über Smog-Türme und wie es funktioniert:

Smogtürme sind großflächige Luftreiniger. Da sich darin mehrere Schichten Luftfilter befinden, wird die Luft beim Durchströmen sauber.



1. Die Kosten für jeden Smog-Turm liegen zwischen 10 und 12 Rupien. Dies umfasst Filtergeräte, den Bau von Türmen und Überwachungssystemen.

2. Der Smogturm in Lajpat Nagar ist zylindrisch und hat eine Stangenkonstruktion. Es gibt einen großen Einlass und vier Auslässe. Der Abluftventilator saugt die verschmutzte Luft durch einen großen Einlass an. Der Smogturm wird mit Strom betrieben und ist in 4 verschiedenen Farben gefärbt: Orange oben, Weiß in der Mitte, dann Grün und unten Blau.

3. Die verschmutzte Luft wird durch mehrere Schichten durch HEPA-Filter gereinigt. Es werden hochwirksame HEPA-Filter (High Effective Particulate Arrestance) der Klasse H14 verwendet. Mit Vorfiltern und Aktivkohle reinigt dieser Filter bis zu 99,99% Partikel in der Luft.



Lesen Sie auch: Pokemon Schwert und Schild hat eine hinterhältige Isle of Armor-Testversion und weitere Informationen!