Die Kinosäle in Delhi wurden wiedereröffnet. Hier ist alles was Sie wissen müssen

Delhi

Die SOP für die Wiedereröffnung von Kinosälen schreibt vor, dass beim Ansehen der Filme ein Abstand von zwei Metern eingehalten werden muss. Die SOP (Standard Operating Procedures) wurden vom Informations- und Rundfunkministerium herausgegeben.

Theater und Kinosäle in Delhi sind seit dem 12. März geschlossen. Die landesweite Sperrung trat am 25. März in Kraft. Dies bedeutet, dass die Kinos und Theater viel vor der landesweiten Sperrung geschlossen wurden.



Die Kinosäle in Delhi wurden wiedereröffnet. Hier ist alles was Sie wissen müssen

Ab Donnerstag dürfen in Delhi Kinosäle und Theater funktionieren. Es wird jedoch eine begrenzte Sitzplatzkapazität geben. Ferner werden verschiedene Maßnahmen gemäß den Richtlinien der Zentralregierung erlassen, die auf eine Sicherheitsfirma abzielen Covid 19 . Die Maßnahmen wurden von der Delhi Disaster Management Authority (DDMA) gemeldet.



Abgesehen von einer Entfernung von zwei Metern schreibt die vom Ministerium für Information und Rundfunk herausgegebene SOP für die Wiedereröffnung von Kinos gestaffelte Ein- und Ausgänge aus Kinosälen vor. Dies schließt auch die gestaffelten Ein- und Ausgänge in Intervallen ein.

Kinosäle



Außerdem ist es obligatorisch, die s nach jedem Screening zu desinfizieren. Sitze werden mit fluoreszierenden Markern markiert und sollten für soziale Distanz frei gelassen werden. In Lobbys, Aufzügen und öffentlichen Bereichen sollte es kein Gedränge geben. Außerdem schlagen Richtlinien eine längere Pause vor, damit das Publikum in verschiedenen Reihen sitzen und sich gestaffelt bewegen kann.

Folgendes sagte der indische Multiplexverband:

„Wir setzen uns dafür ein, dass Filmliebhaber ein sicheres und hygienisches Kinoerlebnis haben. Die Erlaubnis der Regierungen von Delhi, Kinos wieder zu eröffnen, wird dazu beitragen, dass sich der Sektor der Kinoausstellungen schnell von den schwerwiegenden wirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen erholen kann der Epidemie. Wir freuen uns darauf, Kinogänger zu einem sicheren und erstaunlichen brandneuen Erlebnis in unseren Kinos willkommen zu heißen. “



Lesen Sie auch: Haut: Eine Geschichte der Nacktheit in den Filmen - Wo kann man diesen kontroversen Dokumentarfilm sehen, worum geht es?