Dexter kehrt mit der Limited-Serie mit Michael C. Hall zur Show zurück

Michael C. HallShowtime Network überreichte der limitierten Serie kürzlich einen zehnteiligen Lauf, der Anfang nächsten Jahres, also 2021, produziert werden soll. Die Premiere der Show wird voraussichtlich später im nächsten Jahr stattfinden. Dexter, ein Serienkiller-Drama, erlebt eine Wiederbelebung und wird als neue limitierte Serie ausgestrahlt, und der Titelcharakter wird von gespielt Michael C Hall .

ÜBER DEXTER

Die Serie war sehr beliebt und wurde vor vierzehn Jahren im Jahr 2006 veröffentlicht. Sie lief bis 2013, also sieben Jahre lang, für insgesamt acht erfolgreiche Spielzeiten. Es basierte im Wesentlichen auf Halls Dexter Morgan, der für die Miami Police Department tätig war, einem Experten für Blutspritzer in Konflikt, der jedoch als Serienmörder hervorgehoben wurde.

Quellen wie Deadline und andere kündigten an, dass Clyde Phillips, ein zweiundsechzigjähriger Fernseh- und Filmautor und Produzent, als Showrunner für die Serie zurückkehren wird.



Dexter



MEHR UPDATES UND NEWS

Der 49-jährige amerikanische Schauspieler und Produzent Michael Hall ließ zuvor auch Hinweise fallen, dass es möglich sei, dass er als Titelfigur für die Serie zurückkehren könnte. Der Showrunner der Serie, Phillips, trat dem Team der Show bei, nachdem der Pilot ausgestrahlt worden war, und er wurde der Autor und ausführende Produzent der Serie in den Staffeln eins bis zum vierten Lauf.

In der letzten Staffel der Show und bevor ich dies schreibe, möchte ich die Leser bitten, diesen Teil nicht zu lesen, wenn sie keine Spoiler wollen. Dexter täuschte seinen Tod vor und begann unter einem falschen Namen zu leben. Mit Hilfe seiner Schwester namens Debra floh er aus dem Krankenhaus. Die Rolle der Schwester spielt die vierzigjährige amerikanische Schauspielerin Jennifer Carpenter.



Lesen Sie auch: The Babysitter: Killer Queen: Wann wird es auf Netflix veröffentlicht und was können die Fans von der Fortsetzung erwarten?