Das Gameplay von Dirt 5 Xbox Series X zeigt seine tierische Grafik

Dirt 5 ist einer der Starttitel für die Xbox Series X / S. Das Spiel wird mit Grafiken in 4K-Auflösung geliefert und kann auf der Xbox Series X bis zu 120 FPS ausführen. Mit all diesen scheint Dirt 5 ziemlich beeindruckend zu sein.

Dirt 5 ist ein bevorstehendes Rennspiel. Das Spiel wird von Codemasters entwickelt und veröffentlicht. Es ist das vierzehnte Spiel in der Colin McRae Rallye-Serie. Nun, es ist das Acht-Spiel unter dem Dirt-Titel.



Wenn Sie also wissen möchten, wie das Spiel in Aktion aussieht, müssen Sie möglicherweise einige Wochen warten. Hier ist jedoch ein Blick auf die Dirt 5-Rallye-Aktion in ihrem neuesten Trailer, der auf hochgeladen wurde Youtube im 4K 60 FPS Format.



Hier ist der Dirt 5-Trailer

Außerdem verfügt Dirt 5 über drei grafische Optionen, aus denen die Spieler auf ihrer Xbox Series X auswählen können. Die Framerate kann jedoch zu einem Rückgang der Framerate führen, wenn die Fahraktionen mit Effekten und anderen Treibern überlastet werden.



Mit der Verringerung des Frameratenmodus nimmt auch das grafische Detail ab, behält jedoch während des gesamten Rennens eine stabile FPS bei. Nun, einige der Strecken werden bei schwerem Wetter beeindruckend aussehen. All diese Faktoren sehen bei einer hohen Bildrate gut aus. Außerdem sieht es gut aus, wenn 4K ausgeführt wird, ohne sich auf 30 FPS zu beschränken. Suchen Sie also nach einer Konsole, die eine höhere Bildwiederholfrequenz nutzen kann und über 60 FPS hinausgeht, um die Vorteile eines derart hohen Grafikspiels zu nutzen.

Dirt 5 wird am 10. November für die Xbox Series X und Series S veröffentlicht. Das Spiel wird jedoch noch am selben Tag für PS4, Xbox One und PC verfügbar sein. Das Spiel wird jedoch am 12. November für die PS5 veröffentlicht.

Lesen Sie auch: Die Arbeitslosigkeit in den USA sinkt auf 10,2 Prozent, da im Juli 1,8 Millionen Arbeitsplätze geschaffen wurden