Disney Plus wird bald sehr beliebte Filme an Netflix verlieren

Der Krieg zwischen zwei Online-Streaming-Plattformen, Netflix und Disney Plus Hotstar ist eingeschaltet.

Disney wurde kürzlich gestartet, hat sich jedoch als eine der besten Online-Streaming-Plattformen erwiesen. Eine große Anzahl von Filmen, Dokumentationen und Serien wird bereits auf Disney + gestreamt, und Stück für Stück fügen die ausführenden Produzenten ihrer Bibliothek ständig neue Inhalte hinzu. Bisher werden Filme von Marvel, Lucasfilm und Pixar gestreamt und die Abonnenten haben vollen Zugriff auf diese Filme.



Wird Disney in den kommenden Jahren den Zugang zu vielen Filmen verlieren?



Es wird erwartet, dass Disney in den kommenden sechs Jahren die Kontrolle über viele seiner Filme an Netflix verlieren wird. Die Lizenzierungsrichtlinien von Disney sind der Grund für den Verlust von Filmen. Disney hat bereits zugelassen, dass seine Inhalte auf anderen Online-Plattformen veröffentlicht werden. Aufgrund dieser Richtlinien wird Disney innerhalb von sechs Jahren einen großen Teil seines ursprünglichen Inhalts verlieren. Disney und Netflix haben sogar eine Geschichte des Teilens ihrer Inhalte.

Die Verbindung zwischen Netflix und Disney:



Disney war bei den Fernsehsendern immer beliebt, aber 2012 begann es, seine Inhalte zu verkaufen. Zuvor hatte Disney mit Netflix einen Vertrag abgeschlossen, um rund 300 Millionen US-Dollar des Inhalts an Netflix zu verkaufen. Die Bindung zwischen den beiden Plattformen verstärkte sich mit der Zeit. Später entwickelte Disney eine eigene Online-Plattform. Netflix, Hulu und Amazon Prime Video sind nicht nur Konkurrenten von Disney Plus Hotstar.

Welcher Film wird von Disney ausgeschlossen?



Die Bibliothek von Disney ist mit n Filmen gefüllt, aber innerhalb von sechs Jahren werden einige Filme verloren gehen, darunter Avengers: Endgame, Tarzan und Maleficent. Viele der Filme haben die Plattform bereits verlassen und sind:

Allein zu Hause 1 & 2
Fluch der Karibik: Fremde Gezeiten
Die Sandbank
Mädchen
Dr. Doolittle
Weiße Wildnis
Garfield: Ein Schwanz von zwei Kätzchen
Der zottige Hund
Mickey, Donald, Goofy: Die drei Musketiere
Seltsame Magie
Die wunderbare Welt von Disney: Magische Feiertagsfeier

Abgesehen davon wird Black Panther die Plattform von Disney Plus auf Netflix verlagern. Bis 2026 können wir erwarten, dass Black Panther auf Netflix sein wird.

Lesen Sie auch: The Kissing Booth 2: Die beliebtesten Filme auf Netflix in dieser Woche