Die Spieler der Division 2 erhalten einen 100-stöckigen Wolkenkratzer-PVE-Endspielmodus!

Die Division 2 ist ein Online-Action-Rollenspiel. Das Spiel wurde von Massive Entertainment entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht. Das Spiel wurde bereits am 7. Februar 2019 veröffentlicht. Es ist ein Multiplayer-Spiel.

Die Division 2 befindet sich in einem zusammenbrechenden und zerbrochenen Washington, DC.



'The Summit' ist das neue Update 11 für The Division 2. Dieses Update wurde während eines Live-Streams zum Stand des Spiels veröffentlicht. Wir werden sehen, wie die Spieler in diesem brandneuen Modus auf einen Wolkenkratzer mit 100 Böden klettern. Die Spieler können verschiedene Endspielinhalte und Belohnungen beflügeln.



Die Division 2 konnte im Vergleich zum Vorgänger des Spiels viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Der Summit ist ein PVE-Modus. Dieser Modus konzentriert sich im Wesentlichen darauf, die Wiederholbarkeit zum Endspiel hinzuzufügen. Sie haben dazu die Umgebung zwischen den Stockwerken verändert.



Sie können den Live-Stream auf YouTube ansehen:

Die Spieler erhalten eine neue Aufgabe, bei der sie alle 100 Stockwerke des besetzten Wolkenkratzers räumen müssen. In der Enthüllung sehen wir Rallyepunkte und knifflige Bosskämpfe, die in jedem 10. Stock zum Torfortschritt erscheinen. Wenn es Ihnen gelingt, den Boss auf Stufe 10 zu schlagen, können Sie ab Stufe 11 beginnen, anstatt zum Start zurückzukehren.

Das Summit-Update ist für Spieler kostenlos, die bereits die Erweiterung Warlords of New York besitzen. Dieser Modus wird sehr bald auf den PC-Testservern der Division 2 verfügbar sein.



Der Endspielmodus ermöglicht auch Online-Matchmaking.

Nun, das Erscheinungsdatum des neuen plattformübergreifenden Updates ist noch nicht bekannt und wird bald bekannt gegeben Ubisoft .

Die Division 2 kann auf PS4, Xbox One, Google Stadia und PC gespielt werden.

Lesen Sie auch: Schamlose Staffel 11 - Was ist in der vorherigen Staffel passiert? Wie wird die Geschichte weitergehen?