Donald Trump sagt ihm bei den US-Wahlen eine rote Welle voraus

US-Wahlen

Der Präsident der Vereinigten Staaten und republikanische Kandidat Donald Trump hat bei den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA am 3. November einen massiven republikanischen Einfluss vorausgesagt, selbst nachdem mehrere Umfragen gezeigt haben, dass Trump dem demokratischen Rivalen und ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden in allen Staaten hinterherhinkt. Präsident Donald Trump sagte in einem Tweet: „Die Umfragewerte sehen sehr stark aus. Große Menschenmenge, große Begeisterung. Massive RED WAVE kommt !!! “, nach vier Tagen seines Wiederwahlkampfs in dieser Woche, den er wieder aufnahm, nachdem er und seine Frau First Lady Melania Trump am 1. Oktober positiv auf Covid-19 getestet hatten.

Eine große Menge kam, um Donald Trump während seiner Kundgebung zu beobachten und zu unterstützen



Eine beträchtliche Menge wird zu den Kundgebungen der Präsidentschaftskampagne von angezogen Donald Trump trotz der sozialen Distanzierung und Sicherheitsmaßnahmen an jedem Ort in den Staaten aufgrund der anhaltenden globalen Pandemie von Covid-19. Am Freitag teilte der Tracker von Real Clear Politics mit, dass der nationale Durchschnittsvorsprung des demokratischen Kandidaten Joe Biden gegenüber Donald Trump 8,9 Prozentpunkte betrug.



Donald Trump

Die Mainstream-Medien prognostizieren für Joe Biden einen zweistelligen Vorsprung



Die Mainstream-Medien in Sates prognostizieren in ihren Umfragen jedoch einen fast zweistelligen Vorsprung für den ehemaligen Vizepräsidenten und demokratischen Kandidaten Joe Biden, trotz der Behauptungen von Donald Trump. Laut Real Clear Politics bis vor einer Woche Joe Bidens Staatsangehöriger Der Vorsprung lag bei rund 11 Prozentpunkten, wobei einige Medienumfragen dem demokratischen Herausforderer einen Vorsprung von mehr als 15 Prozent bescherten.

Donald Trump sagte seinen Anhängern in der Stadt Greenville in North Carolina, dass 'wir eine rote Welle haben werden', ein Schlachtfeld, auf dem rund 10.000 Menschen kamen, um ihm während seiner Kundgebung an einem Wochentagnachmittag zuzuhören. 'Dies ist eine verdammt große Menschenmenge für 1:30 Uhr nachmittags', sagte Trump während seiner Kundgebung in Greenville. „Unsere Leute wollen gehen, sie wollen wählen. Es wird eine große, schöne rote Welle “, sagte er später in seiner Rede. In den Schlachtfeldstaaten liegt Joe Biden mit 4,5 Prozentpunkten an der Spitze, was vor den Präsidentschaftswahlen als bedeutend angesehen wird.

Lesen Sie auch: Alles, was Sie über den von Roger Law erstellten Neustart von 'Spitting Image' wissen müssen.