Drama Manga Gunjo von Ching Nakamura erhält im Frühjahr 2021 eine Live-Action-Anpassung auf Netflix

Gunjo Ching Nakamura

Der lesbische Manga Gunjo von Ching Nakamura wird für ein Live-Action-Drama adaptiert. Es wird ein Netflix-Original-Anime sein und 2021 veröffentlicht werden. Der Titel lautet Konoja, was She bedeutet.

Besetzung

Die Hauptfiguren werden von Kiko Mizuhara gespielt, der die Rolle des Mikasa im Angriff auf Titan spielte. Und ein anderer ist Honami Sato, der Schlagzeuger der japanischen Rockband Gesu no Kiwami Otome. Beide sind weibliche Hauptfiguren.



Gunjo wurde zunächst von 2007 bis 2009 am Morgen von Kodansha serialisiert. Nach einiger Zeit im Jahr 2010 wurde es dann zu Shogakukans monatlichem IKKI. Und es wurde dort bis 2012 veröffentlicht. Und ungefähr 3 Tankobon-Gesamtvolumina werden von Shogakukan veröffentlicht.



Manga Gunjo

Über Anpassung

Gunjo von Ching Nakamura - Die Handlung der Adaption zeigt die Straßenreise oder eine Frau, die einen Mann getötet hat. Und eine Frau, die sie dazu brachte, den Mann zu töten. Und die Liebe wird zwischen ihnen sein. Das wird niemals erfüllt werden. Rei Nagasawas als Mizuhara. Sie ist homosexuell. Und die andere ist Nanae Shinoda als Sato, sie leidet unter häuslicher Gewalt von ihrem Ehemann. Rei liebt Nanae seit ihrer Schulzeit. Und sie hat ihren Mann für sie getötet. Nanae fühlt sich entfremdet und hat Angst vor Rei. Als sie Mord für sie begangen hat. Andererseits akzeptiert Rei alles, um Nanae am Leben zu erhalten. Beide wollen lieben. Aber sie haben auch getrennte Gefühle für einander.



Ryuichi Hiroki, der zuvor an mehreren Live-Action-Verfilmungen der beliebten Shoujo-Manga-Serie gearbeitet hat, darunter Strobe Edge (2015), ist dem Regisseur beigefügt.

Veröffentlichungsdatum

Es ist geplant, im Frühjahr 2021 eine Veröffentlichung zu machen. Und Sie können es auf Crunchyroll sehen, Funimation und Hulu nach der Veröffentlichung. Außerdem können Sie später in ein oder zwei Wochen mit englischen Untertiteln und Dubs zuschauen.

Lesen Sie auch: Pacific Rim wird bald einen Anime von Polygon Pictures und Netflix bekommen, wissen Sie mehr!