Dubai Economy schließt das Restaurant in Al Safa 2 wegen Verstoßes gegen die Covid 19-Regeln

Ein Restaurant in der Wohngegend von Al Safa 2, das von Dubai Economy geschlossen wurde und gegen die COVID 19-Regeln verstößt. In den letzten Inspektionsrunden hat Dubai Economy ein Restaurant vorübergehend geschlossen, weil es die sozialen Distanzierungsnormen von COVID 19 nicht eingehalten hat.

Dubai Wirtschaft in Aktion

Am Dienstag teilte das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung mit, dass 16 Geschäfte verwarnt und angewiesen wurden, in ihrer gesamten Einrichtung Aufkleber mit physischer Distanzierung anzubringen.



Darüber hinaus wurden neun Geschäfte mit hohen Geldstrafen belegt, weil ihre Mitarbeiter keine Gesichtsmasken trugen und die soziale Distanz zwischen den Kunden nicht aufrechterhalten wurde.



Das Gute ist jedoch, dass bei den COVID 19-Inspektionen festgestellt wurde, dass 762 Einrichtungen oder Geschäfte alle Sicherheitsmaßnahmen befolgen, die zur Verhinderung einer COVID 19-Infektion erforderlich sind.

Das Restaurant ist einen Tag nach der Festnahme von zwei Managern eines Tourismusunternehmens und eines DJs durch die Polizei von Dubai geschlossen, weil sie eine Party für mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum organisiert haben.



Richtlinien für die Einrichtung zur Vorbeugung gegen das COVID 19-Virus

Gemäß der Vorsichtsmaßnahme COVID-19 Nach den Vorschriften der Nationalen Behörde für Notfallkrise und Katastrophenmanagement (NCEMA) sind Tabellen in einem Abstand von zwei Metern aufzustellen. Ein Tisch kann maximal vier Personen aufnehmen. Nach den NCEMA-Richtlinien dürfen bis zu 60 Prozent der Gesamtkapazität die Räumlichkeiten betreten.

Außerdem müssen Händedesinfektionsmittel verfügbar sein und die Wartebereiche sollten geschlossen bleiben. Restaurants wird empfohlen, den Gästen Einwegbesteck zur Verfügung zu stellen. Gesichtsmasken müssen die ganze Zeit getragen werden, außer während des Essens.



Dubai Economy fügte hinzu, dass alle Einrichtungen alle Sicherheitsmaßnahmen einhalten müssen, einschließlich der Anbringung von Aufklebern mit physischer Distanzierung, des Tragens von Gesichtsmasken und Handschuhen, der Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und der Überprüfung der Körpertemperatur aller Personen in den Restaurants und Geschäften.

Es wird auch von den Menschen verlangt, intelligente und kontaktlose Zahlungsmethoden zu verwenden, um ihre Sicherheit vor der Infektion zu gewährleisten.

Lesen Sie auch: Nach 16 Jahren kehrt der Mann ohne Pass aus Telangana aus Dubai nach Hause zurück. 29 Lakhs Geldstrafe fallen gelassen