Elder Scrolls 6: Updates zu Veröffentlichungsdatum, Trailer, Gameplay und Storyline. Alles was ein Fan wissen muss!

The Elder Scroll ist eine Reihe von Action-Rollenspielen. Es wird hauptsächlich von Bethesda Game Studios entwickelt. Nach Jahren des Wartens ist Elder Scrolls 6 endlich auf dem Weg.

Die Entwickler haben nicht viel gesagt, aber hier finden Sie alles, was Sie über neue Updates von Elder Scroll 6 wissen müssen.



Erscheinungsdatum von The Elder Scrolls 6:



Elder Scroll 6 hat großen Hype unter den Fans. Sie warten gespannt darauf, dass es kommt. Aber es sieht so aus, als würden wir Elder Scroll 6 in Kürze nicht mehr bekommen.
Im Jahr 2016 prognostizierte Analyst Michael Pachter, dass Elder Scroll 2017 veröffentlicht werden würde, was eindeutig sehr falsch ist.
Wir haben seit einiger Zeit nichts mehr von Elder Scroll gehört. Es ist also wirklich schwierig, etwas über das Erscheinungsdatum zu sagen. Wir haben jedoch endlich den ersten Blick auf Elder Scroll 6, der ein grünes Signal für seine Veröffentlichung gibt. Auf der E3 2018 veröffentlicht Howard einen Teaser-Trailer zu Elder Scroll 6, der jedoch nicht so informativ ist, da er nur sehr wenig über das Spiel aussagt. Trotz knapper Informationen gelang es ihm, die Aufregung unter Elder Scrolls-Fans zu steigern.

Elder Scrolls 6



Auf der E3 2019 sagte Bethesda, dass jeder sehr geduldig sein sollte und er sagte auch, dass die neue Elder Scroll nach der Veröffentlichung von Space Game und Starfield kommen wird. Aber wenn wir eine Vermutung anstellen, können wir mit der Ankunft gegen Ende 2022 rechnen.

The Elder Scrolls 6 Gameplay und Ort:

Ohne tatsächliche Informationen können wir nur sagen, dass es die Kernelemente der Skyrim teilen wird.
Wir erwarten, dass Bethesda eine interessantere Geschichte über Elder Scrolls 6 machen wird.



Lassen Sie uns zunächst über seinen Standort sprechen. Es wird angenommen, dass er sich in Hammerfell befindet, der Heimat von Redguard-Leuten, oder nach Ansicht vieler Experten, nachdem er 'Teaser' -High Rock gesehen hat, von dem die bretonische Rasse stammt, nachdem er im Teaser an Land gesehen hat.

Dann wird die Technologie, die bei der Entwicklung einer In-Game-Umgebung verwendet wird, fotogeometrische Technologie sein. Es ist eine revolutionäre Technologie, die Ihnen eine detaillierte Verbindung zur realen Umgebung bietet, d. H. Die Umgebung im Spiel ähnelt stark der realen Umgebung, einschließlich Wind, Geräuschen und Natur.

Es gibt noch keine besondere Enthüllung in seiner Handlung, aber es ist zu hoffen, dass Elder Scroll 5 - Skyrim in Bezug auf die Handlung einen Schritt weiter kommt. Ein Bonus für Fans, Skyrim Oma alias Shirley Currey als NPC, du könntest mit ihr im Spiel spielen.

Lesen Sie auch: - Wann wird The Haunting Of Hill House seine zweite Staffel veröffentlichen und welche Neuigkeiten kommen?