Alles, was Sie über die neue Komödie „Moonbase 8“ wissen sollten

Berichten zufolge veranstaltete A24 vor dem Start der Moonbase 8-Show ein virtuelles Screening der Serie mit Stars. Moonbase 8 ist eine bevorstehende amerikanische Sitcom-Fernsehserie, die von Jonathan Krisel und Tim Heidecker sowie den Stars Fred Armisen, Tim Heidecker und John C. Reilly geschrieben wurde. Abso Lutely Produktionen und A24 unterstützen die Serie.

Alles, was Sie über die neue Sitcom Moonbase 8 wissen müssen!

Moonbase 8 soll am 8. November 2020 auf Showtime veröffentlicht werden. Es spielt in einem abgelegenen Gebiet von Winslow, Arizona, am Moon Base Simulator der NASA, der als Moonbase 8 bezeichnet wird. Die Show dreht sich um aufgeregte Astronauten wie Skip (Fred Armisen), Rock (Tim Heidecker) und ihren Kapitän (John. C Reilly) versuchen, ihre allererste Mondmission zu qualifizieren. Während sie hart daran arbeiten, ihr Training zu beenden, zwingen sie eine Reihe von Umständen dazu, ihren eigenen mentalen Zustand, ihr Vertrauen ineinander und ihr gegenseitiges Verständnis in Frage zu stellen, oder sie sind für die Raumfahrt geeignet oder nicht.



Mondbasis 8



Laut Fred Armisen war die Kameradschaft am Set wirklich erstaunlich. Er fügte hinzu, dass sie nur zusammenarbeiten wollten, also gab es dort einen echten Bedarf. Er dachte sogar daran, einige Dinge in ihren Zeitplänen beiseite zu schieben, um sie auszuräumen. Er hofft und glaubt, dass in Szenen zu sehen ist, wie sehr sie es mögen, miteinander zu sein.

Im April 2018 wurde bekannt gegeben, dass die Produktion einer Sitcom-Fernsehserie begann. Die ausführenden Produzenten von Moonbase 8 sind Fred Armisen, Tim Heidecker, Jonathan Krisel, John C. Reilly und Dave Kneebone. Moonbase8 wird von Steven Drozd von The Flaming Lips erzielt. Dies wäre sein allererster Treffer bei einem Projekt.



Lesen Sie auch: Pacific Rim wird bald einen Anime von Polygon Pictures und Netflix bekommen, wissen Sie mehr!