Alles, was Sie über Hugh Lauries Roadkill wissen müssen

Hugh Laurie

Der englische Schauspieler Hugh Laurie, der auch Regisseur, Autor und Komiker ist, spielt in dem Thriller Roadkill die Hauptrolle. Die Show wird in diesem Jahr nur im BBC-Netzwerk veröffentlicht. Es wird aus vier Teilen bestehen. Der einundsechzigjährige Schauspieler ist hauptsächlich für seine Rolle in House bekannt.

ROADKILL-GRUNDSTÜCK

Der Schauspieler wird die Rolle eines konservativen Ministers, Peter Laurence, spielen. Er hat hart daran gearbeitet, diese Position ganz alleine zu erreichen. Sein Leben wird hart, wenn seine Feinde versuchen, Enthüllungen über Peters Privatleben zu machen.



Aber er macht sich darüber keine Sorgen und ist nicht einmal schuldig an den Enthüllungen, die gemacht wurden. Sein ultimatives Ziel ist es, den Preis zu bekommen, für den er hart gearbeitet hat.



MEHR DETAILS

Die vier Folgen dieses politischen Thrillers wurden vom TV-Regisseur Michael Keillor inszeniert. Der Regisseur ist auch dafür bekannt, die Dienstleitung zu leiten. Die Serie wurde vom siebzigjährigen Drehbuchautor David Hare geschrieben und wird den Schauspieler von House in einem völlig anderen Licht erscheinen lassen.

Roadkill
Roadkill

Es gibt noch keine offizielle Veröffentlichung des Trailers der Serie. Wir wissen nur, dass es in diesem Jahr erscheinen wird, aber wir wissen nicht genau, wann oder in welchem ​​Monat.



ANDERES CAST

Abgesehen von dem Comic-Schauspieler Hugh Laurie, der in Serien die Rolle des charismatischen Politikers spielen wird, ist die andere Besetzung genauso erstaunlich. Sie sind auch sehr talentiert. Helen McCrory wird in der Rolle einer Premierministerin zu sehen sein. Sie ist hauptsächlich für ihre Rolle in Peaky Blinders bekannt. Ihr Charakter wird in der Serie als Dawn Ellison bekannt sein.

Roadkill spielt auch Sarah Greene und Pip Torrens. Sie werden wiederkehrende Schauspieler sein und in aufregenden Charakteren zu sehen sein. Der politische Thriller wird Sie sicher unterhalten.

Lesen Sie auch: Die Serie 'Der Herr der Ringe' von Amazon nimmt die Produktion in Neuseeland wieder auf