Fantastic Beast 3: Erscheinungsdatum, Handlung und Besetzung Alles, was Fans wissen müssen, finden Sie hier:

Fantastic Beast 3 - The Fantastic Beast ist ein britisch-amerikanischer Fantasy-Film unter der Regie von David Yates, produziert und geschrieben von J.K. Rowling. Es ist eine Fortsetzung von Harry Potter, basierend auf Fantastic Beast. Bisher wurden zwei Filme über das fantastische Biest veröffentlicht, nämlich „Fantastisches Biest und wo man sie findet“ im Jahr 2016 und „Fantastisches Biest: Die Verbrechen von Grindelwald“ im Jahr 2018, und es wird vorausgesagt, dass es drei weitere Fortsetzungen geben wird das fantastische Biest.

Veröffentlichungsdatum: Fantastisches Biest 3 ::



Bereits im April 2019 gab Warner Bros. das Erscheinungsdatum der kommenden Fortsetzung von Fantastic Beast bekannt. Nach dem aktuellen Zeitplan wird Fantastic Beast 3 am 12. November 2021 ausgestrahlt. Obwohl zunächst erwartet wurde, dass der Film am 20. November 2020 veröffentlicht wird, wurden die Dreharbeiten verschoben, die Produktion führt jedoch zu einer weiteren Verzögerung, sodass das Datum verschoben wurde zurück. Als die Bewertungen von Fantastic Beast abnahmen, war J.K. Rowling, der Drehbuchautor des Films, arbeitete erneut an dem Drehbuch. Es wurde auch gehört, dass der dritte Film 'größer als die ersten beiden zusammen' sein wird, was zu einer Verzögerung der Dreharbeiten führt.



Fantastisches Biest 3

Darsteller: Fantastic Beast 3:



In „Fantastic Beast: Die Verbrechen von Grindelwald“ haben die meisten Schauspieler dies nicht getan, sie werden nicht für Teil 3 zurückkehren. Eddie Redmayne vom Toronto International Film Festival enthüllte, dass „der dritte Film läuft und es wirklich aufregend ist. ” Höchstwahrscheinlich wird Redmayne dort sein, auch Jude Law, Katherine Waterston und Dan Fogler werden ihre Rolle wiederholen. Abgesehen von ihnen werden viele andere Casts für Fantastic Beast 3 zurückkehren und sie sind:
Dan Fogler (Jacob Kowalski)
Alison Sudol (Queenie)
Katherine Waterstone (Tina)
Ezra Miller (Credence Barebone)
Jude Law (Dumbledore)

Inhalt: Fantastic Beast 3:

Nach J.K. Rowling, das fantastische Biest wird 4 Fortsetzungen haben, also insgesamt fünf Teile, so dass es sehr offensichtlich ist, dass der dritte Teil nicht der abschließende sein wird.
Der dritte Teil wird in den 1930er Jahren in Rio de Janeiro spielen, wie von Dan Fogler und auch von J.K. Rowling, sie gab viele Hinweise durch ihren Tweet. Sie werden mehr von einem Professor der Ilvermorny School of Witchcraft and Wizardry, der nordamerikanischen Schule für Magie, treffen. Wie bereits erwähnt, wird dieser Teil größer sein als die beiden vorherigen, sodass wir davon ausgehen können, dass er interessanter ist.



Lesen Sie auch: Bachelor in Paradise - Warum sieht es für Ciarran Stott vor seinem Auftritt in der Show nicht gut aus? Alles, was Sie wissen müssen