Finanzwerte, Bankaktien führen dazu, dass eine raffinierte Bank 3% zulegen kann. Überprüfen Sie, was heute für den Aufwärtstrend von Sensex verantwortlich ist

BSE Sensex und Nifty 50 tauschten am Donnerstag fast ein Prozent mehr aus, was auf die Zunahme der asiatischen Märkte vor dem Auslaufen der Schicksals- und Auswahlvereinbarungen der Mai-Vereinbarung zurückzuführen ist. Sensex kontaktierte das Tageshoch von 31.986, während die umfangreichere Nifty 50-Datei die 9.400-Marke übertraf. Private Bankaktien waren heute das Hauptthema des Konvents, wobei Rekordschwergewichte wie die HDFC Bank, die ICICI Bank, Kotak Mahindra und die Axis Bank zu den Top-Kunden gehörten. Zu den Top-Gewinnern gehörten die IndusInd Bank, die Axis Bank und die HDFC Bank. Larsen und Toubro (LT) und Kotak Mahindra Bank. Die Fehler wurden von Infosys, ITC, TCS, HCL Tech und Tech Mahindra verursacht. Der umfangreichere Markt, Mid-Tops und Little-Tops, tauschten sich ebenfalls höher aus, da ihre sektoralen BSE-Dateien um 0,94 Prozent bzw. 1,20 Prozent zunahmen. “Die Märkte öffneten sich über das wesentliche 9350-Niveau und wir müssen darauf vertrauen, dass es über diesen Niveaus bleibt für zwei oder drei austauschende Sitzungen. Für den Fall, dass wir damit fruchtbar sind, sollte der Nifty 50 im Juni-Arrangement selbst 9700 Level anstreben. Der Hilfebereich des Marktes wurde jetzt auf 9000 bis 9050 Stufen verschoben “, sagte Manish Hathiramani, restriktiver Aktenhändler und spezialisierter Prüfer bei Deen Dayal Investments.

Raffiniert



Clever Bank Rekord-Top-Sektorgewinner: Die Liste der Nifty Bank überschwemmte im Gegenzug etwa 3 Prozent, angetrieben von Gewinnen der IndusInd Bank, Achse Bank , Bandhan Bank und RBL Bank. Trotz aller Erwartungen war die IT-Datei von Nifty um mehr als ein Prozent von Wipro, Infosys, HCL Tech und TCS überlastet. Unternehmensgewinn: Bundesbank, CEAT, Heidelbergcement India, Lupin, TVS Motors, IIFL Finance, Muthoot Capital Services, Radico Khaitan, Rain Industries, Tata Steel Long Products und Wendt (Indien) sind unter 24 Organisationen, die ihre März-Quartalsergebnisse ausweisen . Uflex-Aktien steigen um 17%: Die Kosten für Uflex-Aktien stiegen am Donnerstag bei BSE um 16,76 Prozent auf 202,65 Rupien, nachdem die Organisation in einer offiziellen Erklärung erklärt hatte, dass sie in gemeinsamer koordinierter Zusammenarbeit mit lIT-Delhi und INMAS, DRDO, Delhi.Globale Märkte: Beim Austausch über Nacht an der Wall Street stiegen die US-Finanzbörsenlisten, da die weitere Erleichterung von Sperrungen Treu und Glauben für eine geldpolitische Erholung aufhob. Nifty Der Dow Jones stieg um 2,2 Prozent, der S & P 500 um 1,48 Prozent und der Nasdaq Composite um 0,77 Prozent. FII- und DII-Informationen: Ausländische institutionelle Finanzspezialisten (FIIs) verkauften Angebote im Wert von 334,74 Mrd. Rupien, während lokale institutionelle Spekulanten (DIIs) am Mittwoch Aktien im Wert von 2.408,85 Mrd. Rupien unter einer Nettoprämisse kauften, wie aus den auf der NSE verfügbaren temporären Informationen hervorgeht.



Lesen Sie auch: - ED reicht im Zusammenhang mit Yes Bank Scam ein Änderungsblatt gegen die Gründerin der Bank, Rana Kapoor, ein