Gabrielle Union führt die komplett schwarze Tabelle an und liest „Freunde“.

Die Mädchen aus der 90er-Jahre-Hit-Komödie 'Friends' haben sich am Sonntag für die virtuellen Emmys wieder vereint. Aber das ist nicht das einzige von Fans bevorzugte Showgerücht. Am Dienstagabend wird Gabrielle Union-Wade einen Lesetisch für die Episode „Freunde“ veranstalten. Es wird eine komplett schwarze Besetzung als Teil einer Kampagne zur Sensibilisierung für Stimmrechte enthalten.

Salli Richardson-Whitfield wird die herausragende Besetzung am Dienstag leiten, darunter Uzo Aduba von Orange Is The New Black als Phoebe, Ryan Bathe von First Wives Club als Rachel und Aisha Hinds als Monica.



Die männliche Besetzung spielt auch die Hauptrolle, mit Sterling K. Brown aus 'This Is Us' als David Schwimmers Ross, Kendrick Sampson als Joey und Jeremy Pope als Chandler.

Die Gruppe wird 'The One Where Noone's Ready' spielen

Sie werden 'The One Where No One's Ready' spielen, die zweite Folge der Serie, die ursprünglich 1996 ausgestrahlt wurde.

Die Veranstaltung am Dienstag ist Teil einer neuen Serie mit dem Titel 'Zoom Where It Happens'. Eine Initiative zielt darauf ab, „Wähler zu katalysieren und den Kampf für Gerechtigkeit durch Kultur zu intensivieren“. Die Serie wird „von schwarzen Künstlern präsentiert, um das Bewusstsein zu schärfen, das Franchise zu erstellen und zu aktivieren“, fährt die Website fort.



In der Folge „Freunde“ wird die Kampagne „Wenn wir alle abstimmen“ von Michelle Obama vorgestellt, einer gemeinnützigen Organisation, die darauf abzielt, die Wahlbeteiligung bei allen Wahlen zu erhöhen.

Freunde

'Wir haben beliebte Vier-Quadranten-Shows ausgewählt, um eine breite Palette potenzieller Wähler anzusprechen', sagte Bathe in einer Pressemitteilung, in der die Serie angekündigt wurde. 'Wir sind voller Aufregung zu sehen, wie viele Menschen die Serie akzeptieren und sind aktiv da, um die Abstimmung im November zu veröffentlichen.'



Der Tisch „Freunde“ ist die zweite Veranstaltung dieser Art, die von der Initiative organisiert wird. Das erste war ein Gemälde mit dem Namen „Golden Girls“ mit Alfre Woodard, Tracee Ellis Ross und Sanaa Lathan. Die Veranstaltung am 8. September nahm an Color of Change teil, einer nationalen Organisation für Rassengerechtigkeit.

Die Reihe wird vor den Wahlen am 3. November weiterhin Tabellenlesungen aus unangekündigten Programmen enthalten.

Lesen Sie auch: Black Clover Episode 145: Erscheinungsdatum, Spoiler und weitere Informationen!