Die Regierung sieht unter MGNREGA einen Anstieg der Beschäftigungsnachfrage

Die Nachfrage nach Arbeiten im Rahmen der MGNREGA hat sich in diesem Haushaltsjahr aufgrund der Sperrung von COVID-19 bisher mehr als verdoppelt, und rund 42 Prozent der Gesamtzuweisung von rund 1,01 Mrd. Rupien für das Beschäftigungssystem wurden bereits verteilt unter allen Staaten, wie die Quellen am Dienstag sagten.

Die Art und Weise, wie die Nachfrage nach Arbeiten nach dem Mahatma Gandhi National Employment Guarantee Act (d. H. MGNREGA) in diesem Jahr „stark“ gestiegen ist, scheint, wie es heißt, ein beträchtlicher Betrag erforderlich zu sein, um die Nachfrage zu befriedigen.
Um den Wanderarbeitnehmern, die aus dem ganzen Land in ihre Dörfer zurückgekehrt sind, die Erleichterung zu verschaffen, wurde während der Sperrung, als das Zentrum erweitert wurde, auch die im Rahmen des Programms angebotene Einsatzarbeit erweitert. Es umfasst jetzt Toilettenbau und auch Drachenfruchtplantage, wie die Quellen in der Regierung sagten.



Sie sagten, dass nur die Arbeitskosten für den Bau von Toiletten, die Teil der Swachh Bharat Mission sind, im Rahmen der MGNREGA bezahlt werden.



Daneben Drachenfruchtplantage, die hauptsächlich in nordöstlichen Bundesstaaten betrieben wird und laut Quellen auch in die Liste der Werke aufgenommen wurde.

MGNREGA



Die Beamten des Ministeriums für ländliche Entwicklung sagten, der Arbeitsbereich sei erweitert worden, um so viele Möglichkeiten wie möglich zu bieten, um die Wanderarbeitnehmer zu engagieren, die ebenfalls in ihre Heimatstaaten zurückgekehrt sind.

Quellen im Ministerium schlugen auch vor, dass zusätzliche Mittel für die MGNREGA erforderlich sein könnten, da sich die Nachfrage nach den Arbeiten im Rahmen des MGNREGA im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt hat.

Von den insgesamt rund 1,01 Mrd. Rupien für das Beschäftigungsgarantiesystem, zu dem auch die im Rahmen des Pradhan Mantri Garib Kalyan Yojana zugewiesenen rund 40.000 Mrd. Rupien gehören, wurden bereits rund 43.000 Mrd. Rupien an Staaten vergeben, wie sie ebenfalls sagten.



Wenn die derzeitige Steigerungsrate der Nachfrage nach Arbeit bestehen bleibt, wäre ein erheblicher Betrag für die Umsetzung der MGNREGA im laufenden Geschäftsjahr erforderlich, wie auch Quellen berichteten.

Lesen Sie auch: Indische Ölraffinerien sprangen auf kostengünstige, nicht raffinierte Ölraffinerien ein, jetzt scheint die Erholung als von Viren heimgesuchter Ölmarkt in weiter Ferne zu liegen