Halo: Die Master Chief-Sammlung erhält ein X / S-Upgrade für die Xbox-Serie 4K / 120FPS

Halo: Die Master Chief Collection

Der Start der Xbox Series X und Series S ist nur noch einen Monat entfernt. Nun, Microsoft hat das angekündigtHalo: Die Master Chief Collectionwird komplett für die Konsolen der nächsten Generation optimiert.

Halo: Die MasterChief-Sammlung kann auf der Xbox Series X / S mit 120 Bildern pro Sekunde ausgeführt werden. Dies ist sowohl im Kampagnen- als auch im Mehrspielermodus möglich. Die Split-Screen-Funktion wird ebenfalls verbessert und das Spiel erhält 4K-Unterstützung für Series X.



Das Upgrade wird ab dem 17. November verfügbar sein. Daher wird Halo: The Master Chief Collection eine Woche vor Xbox Series X und Series S veröffentlicht. Außerdem erhalten die Spieler, die das Spiel bereits besitzen, eine kostenlose Kopie. Das Spiel ist auch für Abonnenten des Xbox Game Pass verfügbar.



Halo: Die Master Chief Collection besteht aus Halo: Combat Evolved Anniversary, Halo 2: Anniversary, Halo 3, Halo 3: ODST, Halo Reach und Halo 4. Ursprünglich wurde die Zusammenstellung für Xbox One veröffentlicht, aber vor kurzem, im Jahr 2019 Es wurde auf den PC portiert.

Halo: Infinite wurde auf das nächste Jahr verschoben. Die Ankündigung der Veröffentlichung von Halo: The MasterChief Collection war jedoch eine Erleichterung für die Early Adopters. Die Benutzer, die ihr Spiel bereits auf ihrer Xbox One oder ihrem PC gespielt haben und daran interessiert sind, das Spiel auf einem optimierten System zu spielen, können den vollen Nutzen aus dem Spiel auf der Xbox Series X und Series S ziehen.



Halo: Die Master Chief Collection ist derzeit auf der Website spielbar Xbox One und PC. Die aktualisierte Sammlung wird jedoch am 17. November 2020 für die Konsolen der nächsten Generation verfügbar sein: Xbox Series X und Series S.

Lesen Sie auch: 343 Industries hat die Halo 3-Community bei ihrem bevorstehenden PC-Betatest aktualisiert.