Die HDFC Bank verschafft 2,5 Lakh Neukunden durch sofortige Kontoeröffnung bei der Sperrung, die Sie kennen müssen

Trotz der Sperrung konnte die größte HDFC-Bank des privaten Sektors in den letzten 40 Tagen über eine Online-Einrichtung, mit der Sparkonten sofort eröffnet werden können, rund 2,5 Lakh neue Kunden gewinnen.

Das Konto wird unter Verwendung einer KYC-Anforderung (Limited Know Your Customer) für die Bereitstellung erstellt. Der Kunde hat ein Jahr nach der sofortigen Kontoeröffnung Zeit, um die vollständigen Details wie von den Quellen zu aktualisieren. Die Instant Account App wurde Ende April gestartet, wenn es im ganzen Land zu strengen Sperren kam. Banken wurden als wesentliche Dienstleistungen eingestuft und durften auch geöffnet sein, aber die Sperrung bedeutete weniger Kundenfrequenz, was die Online-Alternative hilfreich machte, um neue Einlagenkonten zu eröffnen.



'Alle 2,5-Lakh-Konten, die eröffnet wurden, sind neue Bankkunden', so die Quelle. Der durchschnittliche monatliche Mindestguthaben beträgt etwa 10.000 Rupien für Metropolen, 5.000 Rupien für halbstädtische Zentren und 2.500 Rupien für ländliche Zentren.



HDFC Bank

HDFC Bank - Die meisten Konten, die eröffnet wurden, stammen aus Sicherheitszonen und auch aus roten Zonen in U-Bahnen und städtischen Gebieten, wie die Quellen sagten, indem hinzugefügt wurde, dass auch in halbstädtischen und ländlichen Gebieten Aktivitäten stattgefunden haben. Das Konto wird unter Verwendung grundlegender KYC-Daten wie der Aadhaar-Karte, einer gültigen PAN (d. H. Einer permanenten Kontonummer) und eines Einmalkennworts per SMS eröffnet und sofort aktiviert. Ein Großteil der Transaktionen, die mit solchen Konten beobachtet werden, sind Online-Einkäufe und kartenlose Bargeldabhebungen an Geldautomaten (d. H. Geldautomaten), die mit der Anwendung gestartet werden können, wie sie sagten. Die Bank vermarktete die sofortige Kontoeröffnung über soziale Medien, E-Mails und WhatsApp-Nachrichten. Sie fügte hinzu, dass Mundpropaganda ebenfalls hilfreich sei. Laut der Reserve Bank of India können sich Einzelpersonen für ein solches Konto mit dem begrenzten KYC entscheiden, und laut den Berichten wurde auch das maximale Guthaben auf solchen Konten auf Rs 1 lakh begrenzt.



Lesen Sie auch: - Die Gewinne der Sensex-Unternehmen werden in diesem Jahr so ​​stark sinken. Aktien nur zu gewinnen, wenn Infektionen verlangsamen