Henry Cavill schließt einen Vertrag mit Warner Bros. Für 3 weitere Filme

Henry Cavill, der sehr berühmte Hollywood-Supermann, 37 Jahre alt. DCS Superman hat ihm den Ausweis gegeben. Später wurde er berühmt durch die sehr berühmte und erstaunliche Netflix-Serie The Witcher.

Im Jahr 2017 war Justice League Film ein Flop. Und DC-Charaktere wurden nicht sehr berühmt. Danach starten sie Batman mit Robert Pattinson neu. Und jetzt wird berichtet, dass der Cavill einen Vertrag mit Warner Bros abgeschlossen hat, um die Rolle seines Übermenschen zu wiederholen.



Henrys neuer Deal mit 3 Filmen

Kürzlich hat Henry einen Vertrag mit Warner Bros unterzeichnet, um seinen Superman-Charakter in kommenden DC-Filmen wiederzugeben. Der Bericht behauptet, dass der neue Deal drei Filme enthält.



Henry signiert Superman Movies

Anscheinend hat Henry viel Liebe für den Charakter von Superman gewonnen. Er spielte die Rolle leidenschaftlich und mit voller Würde. 2017 war seine Rolle in der Justice League ziemlich langweilig und sein Superman-Charakter verlor sein intensives Fieber.

Der kultivierte Nerd berichtet, dass durch enge Quellen von TCN bestätigt wurde, dass Henry Cavill, wie von Josh bei DCUNews angegeben, kürzlich dazu beigetragen hat, ein neues Superman-Projekt von DUC aufzustellen. Außerdem wurde es am Freitagabend in einem Live-Stream für einen Lightcast-Podcast besprochen.



Henry Cavill

Laut den Quellen erhielt The Pitch of Superman von Henry Cavill eine positive und gute Resonanz. Infolgedessen wird der neue Deal für die Rolle des Supermanns bestätigt. Kultivierter Nerd enthüllte auch den Vertrag von Henry, der 3 weitere Filme enthält. Und insgesamt wird es 5-6 Filme geben.

Dennoch gibt es keine bestätigten Nachrichten über die Filme, in denen der Henry die Hauptrolle spielen wird. Aber Superman kann auch in Solofilmen eine herausragende Rolle in Shazan und Black Adam spielen.



Derzeit arbeitet Henry Cavill an Netflix 'The Witcher. Aufgrund des Coronavirus wird die Veröffentlichung jedoch verschoben. Und wird erst 2021 veröffentlicht.

Lesen Sie auch: Susan Rovner wird die oberste Programmierstelle bei NBCUniversal übernehmen