Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört Staffel 2 - Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung und alles, was Sie wissen müssen

Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört Staffel 2 wurde von Tezuka Productions und Okuru an Noboru angekündigt. Dies ist eine japanische Comedy / Fantasy-Anime-Serie, die von Ajia-do Animation Works adaptiert wurde. Die erste Staffel wurde vom 5. Juli bis 20. September 2018 ausgestrahlt.

Seit der Ausstrahlung der ersten Staffel warten die Fans auf die kommende zweite Staffel, da sie auf viel positive Kritik gestoßen ist. Hier ist also alles, was wir bisher über die kommende zweite Staffel wissen.



Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört Staffel 2 - Wann wird er veröffentlicht?

Die Ankunft der zweiten Staffel erfolgte am 8. April 2020, die alle 2021 Premiere haben soll. Ein fester Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Die zweite Staffel wird von Satoshi Kuwabara geleitet und von Tezuka Productions und Okuru an Noboru co-animiert.



Die Serie basiert auf den Romanen von Yukiya Murasaki, die von Takahiro Tsurusaki illustriert wurden. Die Serie hat nicht das gesamte Quellmaterial für die Fernsehadaption verwendet. Dies sind großartige Neuigkeiten für die Fans, da sie in Zukunft viele großartige Inhalte sehen werden.

Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört Staffel 2 - Wo kann man streamen?

Die erste Staffel ist auf Crunchyroll zu sehen, Netflix , Amazon Prime Video und Hulu. Staffel 2 wird also wahrscheinlich auch auf derselben Plattform gestreamt. Der englische Dub für die Serie wurde von Funimation gestreamt.



Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört Staffel 2 - Was ist die Handlung?

Die Geschichte dreht sich in einer virtuellen Welt des Massively Multiplayer Online-Rollenspiels (MMORPG). Cross Reverie genannt, ist die Macht des Dämonenkönigs Diablo so groß, dass niemand mit ihm mithalten kann. Dies liegt an der Tatsache, dass er die seltensten und mächtigsten Gegenstände des Spiels besitzt. Kein Spieler wagt es, sich mit ihm zu kreuzen.

Wenn jedoch die Person hinter dem furchterregenden Spielavatar von Diablo namens Takuma Sakamoto in die virtuelle Welt versetzt wird, stellt sich sein Leben auf den Kopf. Takuma findet heraus, dass er aufgrund des Beschwörungszaubers, den der Panther Rem und der Elf Shera ausgeführt haben, nun alle Kräfte des Dämonenkönigs Diablo besitzt.



Wenn Rem und Shera ein Versklavungsritual an ihm versuchen, schlägt das Ritual fehl und stattdessen werden beide Mädchen seine Sklavin. Also macht sich das Trio auf den Weg, um eine magische Kraft zu finden, die ausreicht, um diesen Zauber zu brechen. Während dieser Reise versucht er sich an dieses neue Leben und die neuen Kräfte in der virtuellen Welt anzupassen.

Lesen Sie auch: The Legends of Monkey Staffel 3: Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung und weitere Informationen