Die Anleger verloren wie am Montag bei einem starken Ausverkauf des Marktes über 5,15 Pfund Sterling Crore

Der Reichtum der Finanzspezialisten sank während des Austauschs am Montagmorgen inmitten eines überwältigenden Ausverkaufs auf dem Markt um 5,15 Pfund Sterling. Sensex hatte rund 1.900 Fokussierungen auf ein Tief von 31.890 gesenkt, und die Nifty50-Liste bewegte sich um 9.320 Niveaus. Dies geschah, nachdem Indiens Produktionslinie im April auf ein Rekordtief gesunken war, während die Alkoholvorräte überflutet wurden, nachdem der Gesetzgeber die Wiedereröffnung von Alkoholgeschäften zugelassen hatte.

Spekulanten sahen am Montag nach einem erheblichen Ausverkauf auf dem Markt einen Zerfall des Reichtums von 5,15 Mrd. Rupien in von BSE registrierten Organisationen am Morgen, nachdem der Benchmark Sensex mehr als 1.700 Schwerpunkte gesetzt hatte.



Das Blutbad auf dem Markt wurde durch den dritten Zyklus der landesweiten Sperrung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie beeinflusst. Indien ist seit dem 24. Mai gesperrt, um die COVID-19-Pandemie zu bekämpfen. Die Verwaltung hat sich vor einer Woche bis zum 17. Mai auf die Sperrung des Landes ausgeweitet.



Markt

Auto- und geldbezogene Aktien waren der äußerst schreckliche Schlag beim gegenwärtigen Marktcrash. Einige Majors von Fahrzeugen kündigten für den Zeitraum von April Null-Deals an, die sich aus der Sperrung ableiten lassen.



Die BSE-Anzeige hat versagt. 1.752,55 konzentriert sich auf ein Tief von 31.965,07 in der frühen Austauschbesprechung. Aufgrund des fragilen Beispiels in der Werbeanzeige sank die Marktkapitalisierung der von BSE registrierten Verbände um 5,15,308,99 Mrd. Rupien auf 1,24,26,311,83 Mrd. Rupien.

Die ICICI Bank war mit einem Minus von 9 Prozent der Spitzenreiter im Sensex-Paket, gefolgt von der IndusInd Bank, Bajaj Finance, Tata Steel und HDFC.

Sun Pharma war der einzige Gewinner im BSE-Rekord. Abgesehen von Bharti Airtel und Sun Pharma schlossen die verschiedenen Aktien des Sensex-Pakets rote Zahlen. Wesentliche Slouches waren die ICICI Bank, der Bajaj Fund, der HDFC, die IndusInd Bank, die Pivot Bank, Maruti, Goodbye Steel, Titan, Tech Mahindra, die HDFC Bank, die Heromoto Corp. und Bajaj Auto, die auf 10,96 Prozent fielen.



Der Ausverkauf bei anderen asiatischen Werten war bei den Transportannahmen zusätzlich deutlich geringer. In der letzten Woche, die gelegentlich abgekürzt wurde, revitalisierte das BSE-Messgerät 2.390,40 Fokusse oder 7,63 Prozent.

Lesen Sie auch: - Mukesh Ambani wird auf seine gesamte Vergütung verzichten, während leitende Angestellte 30-50% Lohnkürzungen erhalten