James Baldwin veröffentlicht einen kraftvollen Dokumentarfilm: 'Ich bin nicht dein Neger'

Ich bin nicht Ihr Neger Beobachter haben die 'schöne' Erzählung für ihre 'bahnbrechende' Darstellung des Lebens - und der Passagen - von Medgar Evers, Malcolm X und Martin Luther King Jr. mit den Augen von James Baldwin begrüßt.

Als Autor, Schriftsteller, Dramatiker und Künstler war James Baldwin ein Schriftsteller mit einem Waffenvorrat an kreativen Fähigkeiten und einem guten kreativen Verstand. Sein Markenzeichen war seine Prosa, die in ihrem facettenreichen Plan und ihrer tiefgreifenden Beobachtung verblüffte und wild in ihrer Gewissheit war, die rassistischen Vermutungen der amerikanischen Republik und der englischen Sprache zu zerstören. Baldwin verlieh seine Worte und Energien ebenfalls der Entwicklung der sozialen Freiheiten und blieb mit einem der charakteristischen Bücher dieser Zeit in Kontakt, The Fire Next Time, seinem Klassiker von 1963.



Während Baldwin in den letzten zehn Jahren seines Lebens und in den Jahren nach seinem Tod im Jahr 1987 aus seiner grundlegenden Freundlichkeit ausschied, blieb seine Arbeit stets eine Quelle tiefgreifenden und nach Verständnis und Exzellenz verlangenden - was der Grund ist, warum es so erfreulich ist, dies zu beobachten nationale Wiederbelebung genießt er derzeit.



Schwarz

Ich bin nicht dein Neger: Was ist die Handlung?



1979 verfasste James Baldwin einen Brief an seinen künstlerischen Spezialisten, in dem er sein nächstes Unternehmen „Remember This House“ beschrieb. Das Buch sollte eine progressive, individuelle Aufzeichnung des Lebens und des Todes von drei seiner lieben Gefährten sein: Medgar Evers, Malcolm X und Martin Luther King Jr. Zur Stunde von Baldwins Tod im Jahr 1987 verließ er nur 30 fertige Seiten von diese Originalkopie. Der Produzent Raoul Peck stellt sich das Buch vor, das James Baldwin nie fertiggestellt hat.

Ich bin nicht dein Neger: Wo ist es verfügbar?

Sie können 'Ich bin nicht Ihr Neger' auf Netflix sehen und können auch bei Amazon bestellt werden. Es wurde am 10. September 2016 veröffentlicht und hat seitdem Wunder gewirkt und so viele Menschen beeindruckt.



Es ist eine bereichernde Dokumentation und ein Muss für alle!

Lesen Sie auch: Die NPAs der Bank of India und der Indian Bank haben sich in den letzten sechs Jahren vervielfacht