Jeffree Star wird beschuldigt, sexuelle Übergriffe, Tappen, körperliche Gewalt und Schweigegeld angeboten zu haben

Jeffree Star, der ein Vergnügungsreich geschaffen hat, war vor einem MySpace-Superstar und wird jetzt nach einer ausgewählten Prüfung von Insider für Vergewaltigung, Ergreifung, körperliche Brutalität und ruhiges Geld in diesen Tagen verantwortlich gemacht. Während klar wurde, dass Star große Umwälzungen erleben würde, enthüllten die früheren Gefährten, Freunde und Partner von Star Insider, dass er einen von körperlichen und sexuellen Hintergründen geprägten Hintergrund hat, als er sich in der Höhe seiner Myspace-Popularität befand, und ein Teil dieser Anschuldigungen ist erstaunlich echt einschließlich mittelloser junger Leute.

Angeblich sagten vier Personen, dass Star Männer ohne Zustimmung um sich herum gepackt habe, und fünf Personen gaben an, dass sie Star tatsächlich beobachtet hätten, wie sie eine Wegfahrsperre in der Nähe oder andere Tasing-Geräte benutzten, um Personen in seiner Umgebung zu verletzen und zu erschrecken. Diese Personen erreichten Insider und enthüllten ihnen, dass Star 2009 einen Taser bei einem mittellosen Highschooler einsetzte, der „seine Wärmeäußerungen in einem Kino abgelehnt“ hatte.





Die Behauptungen enden nicht einfach dort, offensichtlich ging er zusätzlich dem Jungen nach, der später die Nacht in Stars Loft blieb. Insider wurde informiert, dass 'Star ihm Ambien gab, bis er betrunken war und überzeugend Oralsex mit ihm ohne seine Zustimmung durchführte'. Star wurde beschuldigt, Männer um ihn herum explizit durch „nicht einvernehmlichen Oralsex und das Ergreifen seiner Musikausstellungen“ verfolgt zu haben.

Trotzdem wurden diese Behauptungen von Stars Anwalt eifrig zurückgewiesen und sie lehnen die körperliche und sexuelle Brutalität ab, auf die im Insider-Artikel Bezug genommen wird. Während sie die Anschuldigungen als 'falsch und abwertend' bezeichneten, bestritten sie alle Anklagen. Von Insider erhaltene Nachrichten zeigten außerdem, dass zwei der in den Akten befindlichen Quellen von Insider ein Auszahlungsangebot von Star in Höhe von 10.000 US-Dollar geprüft haben, um ihre Ansprüche abzulehnen.



Jeffree Star war im Bereich der Medien und Unterhaltung direkt von der Mein Platz Tage, in denen er für seine Zuneigung zur Musik und seinen starken Charakter bekannt war. Von der meistbesuchten Person auf MySpace bis hin zu einem sehr reichen Geldmanager hat sich Star erheblich weiterentwickelt. Wie dem auch sei, diese Ansprüche verändern das gesamte Konto. Diese Behauptungen sind nicht nur atemberaubend, sondern können ihn bei jeder Demonstration ins Gefängnis bringen. Während Jeffery Star eine Position beibehalten hat, in der er sagt, dass diese Anschuldigungen gefälscht sind, könnte der Magnat der Exzellenz in eine schwierige Situation geraten, wenn die Bestätigungen herauskommen.

Lesen Sie auch: Neue Anschuldigung wegen sexueller Übergriffe gegen Donald Trump | Tippen Sie auf, um mehr zu erfahren