Kamala Harris 'Nichte teilt ein Bild, das Tante als Durga darstellt; Hindu-Gruppe suchen Entschuldigung

Kamala Harris Bild Durga

Kamala Harris 'Nichte teilt ein Bild, das Tante als Durga darstellt; Hindu-Gruppe suchen eine Entschuldigung.Das Bild zeigte Kamala Harris als Göttin Durga, die Donald Trump tötete. Der US-Präsident wurde als Büffeldämon 'Mahishasura' dargestellt.

Hinduistische Gruppen suchen eine Entschuldigung:

Suhag A Shukla von der Hindu American Foundation sagte am Montag in einem Tweet: 'Sie twittern eine Karikatur des weiblichen Göttlichen Maa Durga mit überlagerten Gesichtern, die viele Hindus weltweit zutiefst verletzt haben.'



Obwohl der Tweet jetzt von Meena Harris gelöscht wurde, bitten hinduistische Gruppen in den USA die Nichte des Senators um Entschuldigung Kamala Harris zum Twittern eines anstößigen Bildes. Das Bild, das den demokratischen Vizepräsidentschaftskandidaten als Göttin Durga darstellt, wurde später von Meena Harris gelöscht. Meena Harris, 35, ist Anwältin und Gründerin der Phenomenal Woman Action Campaign. Die Phenomenal Woman Action Campaign ist eine Organisation, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein für intersektionale soziale Anliegen zu schärfen.



Die Hindu American Community gab eine Richtlinie für die kommerzielle Verwendung von Bildern heraus, die sich auf die Religion beziehen. Rishi Bhutada, Mitglied des Hindu Political Action Committee, enthüllte, dass das offensive Bild nicht von Meena selbst erstellt wurde. Vor ihrem Tweet war er auf WhatsApp im Umlauf.

Kamala Harris
Kamala Harris Tweet

Bhutada fügte hinzu, dass er glaubt, dass eine Entschuldigung von ihr kommen sollte, obwohl sie den Tweet gelöscht hat. Er sagte weiter, dass unsere religiöse Ikonographie nicht im Dienst der Politik in Amerika verwendet werden sollte. Er sagte dasselbe, als die GOP von Fort Bend County dies 2018 in einer Anzeige tat.



Der Tweet ist jetzt gelöscht. Der Screenshot wird jedoch immer noch in sozialen Medien verbreitet, in denen Pipelines retweeten. Shefali Vaidya ist eine bekannte Autorin und sie erwähnte in einem Tweet, dass das Bild sehr beleidigend und beleidigend für Hindus ist. Auch der Autor bat um eine Entschuldigung dafür.

Lesen Sie auch: Shooters Staffel 4: Wie endete die vorherige Staffel? Ende erklärt.