Kannada-Star Samyuktha Hegde wurde im Bengaluru-Park während des Trainings misshandelt

Ein schockierender Vorfall ereignete sich am Freitag mit dem angehenden Kannada-Star Samyuktha Hegde in einem Bengaluru-Park. Eine Gruppe von Menschen griff die Schauspielerin und ihre Freunde an, weil sie auf dem Gelände des Agara-Sees in Bengaluru nicht so anständige Kleidung trugen.

Die Comali-Schauspielerin nutzte die Hilfe von Social Media, um sie zusammen mit einem Video schwierig zu teilen. In dem Video sind die Schauspielerin und ihre Freunde von einer Gruppe von Männern umgeben, die Anschuldigungen gegen sie erheben.



Was ist im Park passiert?

Die Schauspielerin und ihre Freunde gingen zum Training in den Park. Dann kam eine Frau, Kavitha Reddy, zu ihr und begann, sie moralisch zu überwachen und fragte nach der Wahl ihrer Kleidung. Der Comali-Star machte den mutigen Schritt, indem er ein Video der Frau, die sie beschuldigte, auf Twitter veröffentlichte.



Während sie das Video teilte, schrieb sie: „Die Zukunft unseres Landes reflektiert, was wir heute tun. Wir wurden von Kavitha Reddy am Agara Lake misshandelt und verspottet. @BlrCityPolice @CPBlr Es gibt Zeugen und weitere Videobeweise.

Samyukta hat ein Video in den sozialen Medien geteilt

Samyuktha Hegde und ihre Freunde gingen am Freitagabend in den Park, um Hula Hoops zu üben. Während des Übens kam Kavitha Reddy und fragte, ob sie Kabaretttänzer seien, und stellte ihren Charakter in Frage, weil sie Trainingskleidung trugen und sie gewaltsam missbrauchten.



Samyukta Hegde

Als die Frau es genoss, die Schauspielerin zusammen mit ihr zu missbrauchen, schloss sich eine Gruppe von Männern der Frau an und warf den Schauspielerinnen gewalttätige Anschuldigungen vor. Sie drohen der Comali-Schauspielerin, ihren Namen im andauernden Sandelholz-Drogenskandal zu verknüpfen. Der Mob umgab die Schauspielerin und sang einen Slogan gegen sie.

Die Frau hat die Schauspielerin schwer missbraucht

Wenn wir über das Video sprechen, das Samyuktha Hegde auf Instagram geteilt hat, war die Polizei vor Ort. Man hört die Frau sagen, dass sie eine Klage gegen die Schauspielerin einreichen wird. Die Frau beschuldigte die Schauspielerin, sich in der Öffentlichkeit ausgezogen zu haben.



Nachdem die Schauspielerin von den Anschuldigungen enttäuscht wurde, verlässt sie die Frau und die Gruppe der Männer. Sie folgten der Schauspielerin und sagten: „Wir lassen dich nicht gehen, wir werden dich nicht alleine lassen. Du musst zur Polizeistation kommen. “

Die Gruppe blockierte angeblich das Haupttor, um sicherzustellen, dass die Schauspielerin nicht entkommen kann. Und als Samyukta die Frau bat, das Tor zu öffnen, sagte die Frau, dass sie sich schlecht benimmt.

Ein Mann überprüfte der Polizei von Bengaluru die Geschichte der Schauspielerin und sagte, dass die Mädchen friedlich im Park trainierten.

Lesen Sie auch: Aufzeichnung der Jugend: Wann wird das K-Drama auf Netflix und allen anderen Informationen gestreamt?