Kapil Dev: 'Wenn Dhoni beschließt, jedes Jahr nur IPL zu spielen, kann er nicht auftreten.'

Mahendra Singh Dhoni

Kapil Dev sagte, dass es unmöglich ist, dass Mahendra Singh Dhoni nicht jedes IPL durchführen kann. MS Dhoni spielte Cricket für die ersten Dosen seit Juli letzten Jahres im IPL 2020. Er schaffte es, in 14 Spielen nur 200 Runs zu erzielen. Es gab auch keine Jahrhunderte und es hatte eine schlechte Streikrate von 116.

Mit Blick auf den Fall in diesem Jahr sagte Kapil Dev, dass MS Doni keine guten Leistungen erbringen kann, wenn er sich entscheidet, im IPL zu spielen, ohne ein Spieltraining zu erhalten.



Kapil Dev: 'Wenn Dhoni beschließt, jedes Jahr nur IPL zu spielen, kann er nicht auftreten.'

Zum ersten Mal seit 11 Auftritten und 39 Jahren hatten Chennai Super Kings (CSK) keine IPL-Auszahlungen mehr. Chennai Super Kings spielte zum ersten Mal seit dem letztjährigen Halbfinale der Weltmeisterschaft Cricket. Und das könnte der Grund für die Punktzahl von 200 Läufen in 14 Spielen sein, die keine halben Jahrhunderte, sondern eine schlechte Trefferquote von 116 umfasst.



Kapil Dev hatte vor einigen Tagen eine Angioplastie. Er erlitt einen Herzinfarkt, woraufhin er ins Krankenhaus gebracht und eine Notfall-Angioplastie durchgeführt wurde. Kapil Dev sagt, wenn der ehemalige indische Kapitän seine Form zurückbekommen will, muss er mehr im Inland spielen.

Kapil Dev



Kapil Dev sagte: 'Wenn Dhoni beschließt, jedes Jahr nur IPL zu spielen, kann er keine Leistung erbringen.' Es ist nicht gut, über das Alter zu sprechen, aber in seinem Alter wird sein Körper umso mehr gestimmt, je mehr er spielt. '

Am Sonntag bestätigte MS Dhoni sein Spiel im IPL 2021. Kapil Dev glaubt, dass es höchste Zeit für MS Dhoni ist, in dieser Saison heimisches Cricket zu spielen. Er sagte, dass Dhoni zu erstklassigem Cricket gehen und dort spielen sollte. Dhoni hat bereits angedeutet, dass er sich nicht definitiv aus dem IPL zurückzieht, und daher machte Kapil klar, dass es eine herausfordernde Zeit für Dhoni sein wird.

Lesen Sie auch: IPL 2020: RR-Kapitän Steve Smith spricht nach der Niederlage: 'Einige unserer Spieler haben Dubai als Sharjah verstanden.'