Kevin Hart enthüllt, warum er seine COVID-19-Diagnose vor allen versteckt hat !!!

Kevin Hart

Kevin HartEnthüllt, warum er seine COVID-19-Diagnose versteckt hat: Die COVID-19-Pandemie hat uns alle schwer getroffen. Es ist das Mindeste, was wir sagen können. In einigen Teilen des Landes nimmt die Zahl der Fälle ab. Dennoch werden viele diagnostiziert. Dies umfasst mehrere Prominente. Obwohl nur wenige offenbaren, dass sie früher positiv auf das Virus getestet wurden und sich erholt haben.

Nun ist zu sehen, dass Kevin Hart inmitten der Prominenten ist, bei denen früher eine Diagnose gestellt wurde, und er hat eine faszinierende Erklärung dafür, dass er seine Diagnose zuvor nicht offengelegt hat.



Was war Kevin Harts Erklärung dazu?

Kevin Hart vor kurzem besuchtEine intime, sozial distanzierte Angelegenheit, angeführt vonDave Chappelle in Ohio für ein Comedy-Set. Im Verlauf der Veranstaltung äußerte der Komiker und Schauspieler seine Gedanken zu seiner COVID-19-Diagnose. Und sprach über seine Erklärung dafür, dass er nicht früher darüber gesprochen hatte.



Er sagte: „Das Problem ist, dass ich es ungefähr zur gleichen Zeit wie Tom Hanks hatte. Und ich konnte nichts sagen, weil er berühmter ist als ich. '

Es ist ehrlich gesagt schwer zu sagen, ob Kevin Harts Rücksicht ernst genommen wurde oder nur zum Spaß. Sie erschienen über Seite Sechs. Auf den ersten Blick würde jemand denken, dass Hart versucht hat zu sagen, dass seine Diagnose möglicherweise von Hanks 'Diagnose dominiert wurde.



COVID-19

Oder vielleicht war es nur ein selbstironischer Witz von Hart. Wenn es eine Sache gibt, die wir über den Lieblingsunterhalter der Leute wissen. Es ist so, dass er kein Problem damit hat, sich in seinem Comedy-Material oder während Interviews lustig zu machen.

Der Komiker hat jedoch tatsächlich Recht und schlägt vor, wie ergreifend die Nachricht von Tom Hanks Diagnose war. Der Schauspieler und Rita Wilson, seine Frau, haben sich in erster Linie mit dem Virus infiziert. Es geschah, als Hanks für das Elvis Presley-Biopic in Australien drehte. Bald darauf wurde das Paar zur Selbstquarantäne gezwungen, bevor es sich erholte und in die USA zurückkehrte. Seitdem öffnen sich die beiden über alle ihre Symptome. Und bemühen sich, anderen bei der Bekämpfung des Virus zu helfen.



Hoffe dir haben die Updates gefallen. Für weitere Details bleiben Sie dran.

Lesen Sie auch: Amanda Kloots würdigt ihren verstorbenen Ehemann Nick Cordero am 3. Hochzeitstag rührend