Kung Fu Panda 4: Bestätigtes Erscheinungsdatum, Besetzung und alles, was Sie wissen sollten

Kung Fu Panda 4 ist ein amerikanischer Energiefilm von Ethan Reiff und Cyrus Voris. Kung Fu Panda ist ein Filmarrangement von Universal Pictures (Dreamwork Animation). Bisher wurden Kung Fu Panda (2008), Kung Fu Panda 2 (2011) und Kung Fu Panda 3 (2016) ausgeliefert. Kung Fu Panda 3 ist ein enormer Mainstream, der eine große Menge in Versuchung führt und eine andere Fangemeinde bildet. Der Film verwaltet das alte China, das die humanoide Kreatur besitzt.

Wann wird Kung Fu Panda 4 veröffentlicht?

In letzter Zeit haben Hersteller berichtet, dass sie sich mit der Fortsetzung von Kung Fu Panda befassen. Trotz der Tatsache, dass der Versandtermin im Jahr 2018 festgelegt wurde, gab es einige Verschiebungen aufgrund des Umzugs von NBC Universal zu Dreamwork Animation. Aufgrund der Covid-Pandemie führte die Auslieferung des Films zu einer zusätzlichen Verschiebung. Ab sofort ist nicht abzusehen, wann der vierte Teil von Kung Fu Panda ausgeliefert wird. Laut dem CEO von Dreamwork Animation werden nach Kung Fu Panda 3 drei weitere Ausgründungen ausgeliefert.



Kung Fu Panda 4



Wer wird alles in Kung Fu Panda 4 zu sehen sein?

Es wird keine Anpassung des belebten Charakters geben, genau wie beim Sprachhandwerker. Der Sprachhandwerker wird den Charakteren weiterhin seine Stimme geben.

Jack Black als Po



Dustin Hoffman als Meister Shifu,

Jackie Chan als Affe,

Angelina Jolie als Tigerin



Liu als Viper

Ist der Trailer aus Kung Fu Panda 4?

Noch keine Trailer, jedoch mit der Möglichkeit, dass der Liefertermin voraussichtlich Mitte 2021 liegt, zu diesem Zeitpunkt zweifellos vor dem Ende des 2020-Trailers, und davon können wir vorhersehen, wie Pos Leben in Kung sein wird Fu Panda4.

Erwartete Handlung von Kung Fu Panda 4:

In Kung Fu Panda4 können wir erwarten, dass Panda Po Pandas von Panda anbietet, sich auf den Kampf gegen böse Missetäter vorzubereiten. Da Po in jeder Fortsetzung seine neue Kraft und sein neues Potenzial zu diesem Zeitpunkt versteht, erweist es sich als mutiger und gewagter. Ohne Zweifel bringt dieser weiche, tapfere Panda jedes Mal alle zum Kichern. Wir haben jedoch noch nicht viele Daten, ebenso gibt der letzte Film keinen Hinweis auf den aufstrebenden Film. Es ist jedoch normal, dass die nächste Abspaltung bis zu einem gewissen Grad der oben angegebenen Darstellung entspricht.

Lesen Sie auch: Ojamajo Doremi enthüllt ein neues Bild mit sechs Hexenlehrlingen aus der Originalserie