kung fu panda 4 was wir von po in diesem film erwarten können und wie poo gegen das böse kämpft

Wir alle wissen, wer Poo ist, oder? Die Show Kung Fu Panda dreht sich um diesen faulen Panda Poo, der sich in einen Krieger verwandelt. Poo lernt, in seiner Amtszeit als Krieger ein Samurai zu sein.

Die Zuschauerzahl des Films und der Show war verrückt und Poo ist seit Jahren der Favorit von allen. Er ist nicht nur der Favorit der Kleinen, sondern auch aller Altersunterschiede. Die Show hat seit dem ersten Tag ihrer Vorführung die Herzen von Millionen erobert.



Die Saison der Show begann im Jahr 2008. Die Show beginnt mit der Zentrierung von Poo und wie sehr er Kung-Fu lernen wollte, um den berühmten Bösewicht und gefährlich aller Zeiten TaiLung zu schlagen - die Saison zeigte auch, woher Poo kam von und gab eine Einführung in alle Charaktere der Show. Tai Lung: Ein böser Kung-Fu-Krieger und am Ende seines Verständnisses besitzt er grenzenlose Macht in sich selbst, die ihm hilft, Tai Lung zu erobern und wieder Frieden im Friedenstal herzustellen.



Kung Fu Panda 2 wurde als Fortsetzung des ersten veröffentlicht und erlangte erneut große Popularität. Es zeigte die Lebensspanne von Po als Kung Fu Meister und schützt das Friedenstal mit seinen fünf wütenden Kriegern. Die Serie zeigte auch einige von Poos Kindheitsträumen, in denen er vor einem bösen Pfau davonläuft.

Kung Fu Panda



Während des Trainings lernt sein Meister Shifu Poo, wie man ruhig bleibt und beherrscht die Kunst des Kung Fu.

Kung Fu Panda 3 wurde im Jahr 2016 veröffentlicht und erhielt eine ähnlich massive positive Resonanz und konzentrierte sich auf Poos Kampf.

Im kommenden Jahr können wir erwarten, dass Poo ein neues Abenteuer erlebt, in dem er mit einem neuen Krieger / Bösen kämpft. Dies bedeutet, dass wir in der kommenden Fortsetzung einen neuen Charakter sehen werden. Der Wolfskrieger und einige neue Rivalen.



Ich weiß nur, dass wir alle auf die Rivalen und den Kampf zwischen Poo und ihnen eingestellt sind.

Die Besetzung der Fortsetzung beinhaltet:

  • James Hoang als Mr. Ping.
  • Jack Black als Po Ping.
  • Angelina Jolie als Tigerin.
  • Dustin Hoffman als Meister Shifu.
  • Lucy Liu als Viper.
  • Jackie Chan als Affe.
  • David Cross als Kranich.

Kung Fu Panda - Es besteht auch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich die Fortsetzung aufgrund der weit verbreiteten Wirkung von COVID-19 verzögert, aber in diesem Zusammenhang wurde offiziell nichts gesagt.

Lesen Sie auch: - Avenue 5 Alle Details zu Veröffentlichung, Besetzung, Handlung und allem, was Sie wissen müssen