Kyoto Animation absorbiert Animation Machen Sie einen Partner in Osaka

Kyoto Animation

Kyoto Animation hat das in Osaka ansässige Partnerstudio Animation Do übernommen. Dies schließt auch alle Rechte zusammen mit dem Eigentum ein, das mit dem Unternehmen verbunden ist. Dies wird in der Ausgabe vom 16. September der Kanpo-Veröffentlichung des National Pronging Bureau berichtet. Und das gleiche wurde am Mittwoch berichtet.

Kyoto Animation absorbiert Animation Machen Sie einen Partner in Osaka

Animation Do ist ein Studio, das für Free bekannt ist! Iwami Swim Club Franchise. Im Jahr 2000 wurde es als Kyoto Animation Osaka Studio gegründet und später im Jahr 2010 als Animation Do zu einem eigenen Unternehmen. Zweifellos haben die Mitarbeiter seit ihrer Gründung praktisch an jeder KyotoAnimation gearbeitet.



Wie viel Verlust wurde von Kyoto Animation gemeldet?

Dem Bericht zufolge gab es für Kyoto Animation einen Verlust von 21,34 Millionen Yen. Dieser Verlust von 202.400 US-Dollar war im Geschäftsjahr zum 31. März 2020 zu verzeichnen. Darüber hinaus fügte der Bericht hinzu, dass Animation Do im selben Jahr einen Verlust von 62.900 US-Dollar verzeichnete, was 6,63 Millionen Yen bedeutet.



Tochtergesellschaft in Osaka

Am 18. Juli letzten Jahres brach im Kyoto Animation Studio ein verheerendes Feuer aus:

Letztes Jahr brach in einem der Gebäude des Kyoto AnimationStudio ein Feuer aus. Und von 70 Menschen, die im Gebäude anwesend waren, wurden 36 Menschen getötet. Außerdem wurden am 18. Juli 33 durch das verheerende Feuer verletzt. Außer diesen Opfern gab es einen Mann in den Vierzigern, der ebenfalls durch Einatmen von Rauch verletzt wurde. Anschließend wurde er von der Präfekturpolizei Kyoto festgenommen, um Benzin zu verwenden, um ein Feuer zu entfachen.



Er kaufte 40 Liter Benzin. Und durch einen Wagen wurden diese beiden Kanister in das Gebäude des Kyoto Animation Studio geschickt. Es war das 1 Gebäude des Studios. Außerdem wurde er am 27. Mai festgenommen. Er war ungefähr 10 Monate im Krankenhaus, als er verletzt wurde.

Und dann wurden die Abbrucharbeiten am 28. April abgeschlossen.

Lesen Sie auch: Fire Force Staffel 2 Folge 8: Wird Inca zurückkommen?