Kyoto Animations 'Violet Evergarden The Movie' erscheint am 18. September in Japan

Violet Evergarden Der Film

Violetter Evergarden: Der Film wird am 18. September 2020 in die japanischen Kinos kommen und eine Dauer von etwa zwei Stunden und zwanzig Minuten haben. Die Ankündigung wurde Berichten zufolge in einem TV-Werbespot veröffentlicht, der am Donnerstag nach einer Neuausstrahlung der letzten Folge des Violet Evergarden TV-Anime ausgestrahlt wurde.

Violet Evergarden wurde wegen der Pandemie verschoben

Am 6. April gab die offizielle Website des Films dies bekannt Kyoto Animation Die Eröffnung des Films in Japan wurde aufgrund von Bedenken hinsichtlich der neuen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) verschoben. Das neue Veröffentlichungsdatum wird derzeit bestätigt, obwohl die Zunahme infizierter Fälle und die Rückkehr des Gesundheitsnotfalls die Fans nur geringfügig beunruhigen können. Der Film sollte am 24. April in Japan eröffnet werden. Dies ist die zweite Verzögerung für den Film, die ursprünglich für eine Eröffnung in Japan am 10. Januar 2020 geplant war.



Der neueste Film, Violet Evergarden: Eternity und die Auto Memory Doll, hat ein Datum von eineinhalb Stunden, während der erste OAV 30 Minuten kaum überschreitet. Somit wird der neue Film einer der am längsten laufenden Anime-Filme der letzten Jahre sein.



Violetter Evergarden

Der separate Nebengeschichten-Anime des Franchise mit dem Titel Violet Evergarden: Eternity und die Auto Memories Doll (Violet Evergarden Gaiden: Eien an Jidō Shuki Ningyō) wurde im vergangenen September in japanischen Kinos eröffnet und läuft seit mindestens fünf Wochen. Der Film verdiente insgesamt 641.980.500 Yen (rund 5,98 Millionen US-Dollar). Der Anime wurde am 2. April von Netflix veröffentlicht.



Der Anime feierte im August letzten Jahres seine Weltpremiere auf dem AnimagiC-Kongress in Mannheim. Die Organisatoren von AnimagiC sagten, sie setzten das Screening 'auf ausdrücklichen Wunsch des Studios' fort.

Im Januar 2018 wurde Kyoto Animations TV-Anime-Adaption der Autorin Kana Akatsuki und der Violet Evergarden-Romane des Illustrators Akiko Takase in Japan im Fernsehen und in einigen Gebieten auf Netflix uraufgeführt. Der Anime wurde im April 2018 auf Netflix in den USA veröffentlicht.

Lesen Sie auch: Wandering Witch: Die Reise von Elaina veröffentlichte einen brandneuen Trailer neben einem neuen Key Visual