In der fünften Staffel von Luzifer werden wir in dieser Staffel Kämpfe zwischen Engeln und Teufeln sehen

Und sie sagen, sündige weiter, nicht wahr? Diese Frage konnte erst beantwortet werden, als die Macher der Show die Entstehung der fünften Staffel von Luzifer bestätigten. Und schließlich bekamen wir die Nachricht, dass die Macher die Entstehung der fünften Staffel der Show bestätigten. Zusammen mit diesen Nachrichten und es kursierte auch, dass dies auch die letzte Staffel der Show sein könnte.

Luzifer ist eine dieser Shows, die seit dem Tag ihrer ersten Staffel eine enorme Fangemeinde hat.



Es wurde im Februar 2020 berichtet, dass Netflix Optionen für eine mögliche sechste Staffel erwägt, aber jetzt berichtet TV Line, dass die Co-Show-Läufer Ildy Modrovich und Joe Henderson neue Verträge mit dem Streamer abgeschlossen haben.



Das Publikum wird insgesamt 10 weitere Stunden Unterhaltung haben.

Luzifer



Der Showrunner Ellis bestätigte, dass die fünfte Staffel in zwei Teile aufgeteilt wird, in denen die ersten 8 Folgen fallen, dann eine Pause eingelegt und die anderen acht Folgen fallen gelassen werden. Für die kommende Saison werden einige neue Gesichter vorgestellt und die ehemalige Katze soll ihre Rollen wiederholen. Eine Sache, auf die alle Fans nicht warten können, ist Luzifers Bruder Erzengel Micheal, der ihn aus dem Himmel geworfen hat.

Die Besetzung und die Crew der Saison wurden nicht bestätigt, aber wir wissen nur, dass die Rückkehr des Bruders Luzifers endgültig ist.

Es ist normalerweise so, dass wir Ihren siebten Sinn verwenden, um die Veröffentlichung des Veröffentlichungsdatums einer Show vorherzusagen, aber der Fall scheint in Luzifers Fall etwas anders zu sein. Die Staffeln eins und zwei wurden bereits 2016 ausgestrahlt, die erste zu Jahresbeginn und die zweite im September. Dann kam die dritte Staffel im Oktober 2017 auf die Bildschirme, die, wie bereits erwähnt, die letzte war, bevor vier im Mai 2019 fielen.



Er sagt, dass sie ihr Bestes gegeben haben, um die Handlung von allen anderen Luzifer-Handlungen bis heute zu unterscheiden. Sie baten das Publikum, diesmal so weit wie möglich im Kontext der Handlung zu denken. Sie versicherten auch allen, dass sich zu keinem Zeitpunkt während der gesamten Saison zu langweilig wird.

Lesen Sie auch: DAL berichtete über der Schätzung der Q4-Zahlen, die von einem starken Umsatzsprung von 18% im Jahresvergleich aufgrund einer starken Rabi-Saison getrieben wurden