Laut Madras HC kann Patanjali die Marke „Coronil“ nicht verwenden

Am Donnerstag entschied das Madras High Court gegen Baba Ramdev, der Patanjali Ayurved im Zusammenhang mit der Verwendung des Markennamens „Coronil“ zur Vermarktung des Produkts führte, das behauptet, das zu heilen COVID infizierte Patienten.

Was ist passiert?

Im vergangenen Monat hatte Ardura Engineering Private Limited, ein in Chennai ansässiges Unternehmen, die Petition gegen Patanjali Ayurved wegen Verwendung der Marke „Coronil 92-B“ eingereicht. Arudra Engineering hatte die Marke 1993 für „Coronil“ registriert, und der Petent behauptete, er habe bis 2027 die exklusiven Rechte an der Marke Coronil 92-B.



Das Madras High Court entschied zugunsten der Petenten und bestätigte die einstweilige Verfügung. Das Gericht erließ die einstweiligen Anordnungen, mit denen Patanjali die Verwendung der Marke „Coronil“ untersagt wurde.

Das Oberste Gericht kommentierte das Urteil und sagte, Patanjali Ayurved hätte eine einfache Überprüfung beim Markenregister durchführen können, um die Verfügbarkeit von Markennamen zu überprüfen.

Gerechtigkeit Karthikeyan erklärte sein Urteil weiter und sagte: „Patanjali Ayurved muss erkennen, dass es keine Gerechtigkeit in Handel und Gewerbe gibt. Wenn sie keine Überprüfung bei der Registrierung durchgeführt haben, sind sie schuld. Sie können sich nicht auf Unwissenheit und Unschuld berufen und sich von diesem Gericht verwöhnen lassen. In jedem Fall wird der Genuss abgelehnt. “



Das Gericht sagte weiter, wenn Patanjali Ayurved das Produkt weiterhin unter dem Markennamen 'Coronil' verkauft, dann verdienen sie überhaupt keine Berücksichtigung.

Auch zuvor hatte das Madras High Court nach der Petition Patanjali Ayurved daran gehindert, den Markennamen bis zum 30. Juli zu verwenden.



Arduras Coronil 92-B gegen Patanjalis Coronil

Coronil 92-B ist ein Reinigungsmittel für Säurehemmer, das für die industrielle Reinigung, schwere Maschinen und chemische Präparate für den industriellen Einsatz verwendet wird, während Coranil von Patanjali ein Medikament ist, das behauptet, die neuartige Coronavirus-Infektion zu heilen.

Noch ein Schock für Baba Ramdev

Das Gericht stellte auch fest, dass Baba Ramdev, angeführt von Patanjali Ayurved, dem Gewinn nachjagt, indem er die Angst der Öffentlichkeit ausnutzt, weshalb das Gericht auch eine Geldstrafe von Rs verhängt hat. 10 Lakhs auf Patanjali Ayurved, weil sie die Panik und Angst unter den Menschen ausgenutzt und ausgenutzt haben.

In einem Kommentar zu diesem Urteil erklärte das Gericht, dass die Coronil-Tabletten von Patanjali Ayurved nur einen Immunitätsverstärker darstellen, der zur Verbesserung der Immunität des Körpers gegen normale Erkältung, Husten und Fieber und nicht gegen die Coronavirus-Infektion beiträgt.

Lesen Sie auch ED reicht im Zusammenhang mit Yes Bank Scam ein Gebührenblatt gegen die Gründerin der Bank, Rana Kapoor, ein